Politik

US-Soldaten verwechseln Liechtenstein mit Ort in Sachsen

Lesezeit: 1 min
28.08.2016 03:09
Zwei US-Elitesoldaten haben sich in Deutschland verirrt: Sie wollten ins Fürstentum Liechtenstein, landeten aber im Puppenmuseum eines kleinen, gleichnamigen Orts in Sachsen – der allerdings anders geschrieben wird.
US-Soldaten verwechseln Liechtenstein mit Ort in Sachsen

Zwei amerikanische Elite-Soldaten haben sich in Europa verirrt. Der Chef des Puppen- und Spielzeugmuseums im sächsischen Lichtenstein, Jörg Fläming, erzählt der Chemnitzer Freien Presse, dass vor einigen Wochen plötzlich zwei US-Marines bei ihm im Museum standen und ihn fragten: „Where ist he city?“ Die Soldaten wollten nach ihrer Ausbildung in Ramstein eine Weltreise machen und zu diesem Zweck als erstes nach Vaduz im Fürstentum Liechtenstein reisen. Doch offenkundig vergaßen die Männer einen Buchstaben bei ihrer Zielvorgabe und landeten im sächsischen Lichtenstein – etwa 600 km nordöstlich von ihrem Ziel. Der Chef des Spielzeugmuseums klärte die beiden auf, brachte sie zum Bahnhof Zwickau und schickte sie in den Süden. Es ist zu hoffen, dass die US-Truppen in Ramstein eine bessere Navigation für ihre Einsätze haben.

Inhalt wird nicht angezeigt, da Sie keine externen Cookies akzeptiert haben. Ändern..

DWN
Technologie
Technologie DWN Aktuell - Sicherheit zehntausender deutscher Unternehmen von globalem Hackerangriff bedroht

Als Microsoft vergangene Woche vier Sicherheitslücken bekanntgab, war von gezielten Attacken die Rede. Inzwischen entwickelt sich daraus...

DWN
Finanzen
Finanzen Börsen-Ticker: Angriff auf saudischer Anlage treibt Ölpreise

Die Preise für Rohöl steigen auf den höchsten Stand seit mehr als einem Jahr. Lesen Sie alle weiteren Meldungen von den Finanz- und...

DWN
Deutschland
Deutschland IWF und Bundesregierung planen die Enteignung des deutschen Mittelstands

DWN-Kolumnist Ernst Wolff fordert den Mittelstand auf, sich zu wehren - weil seine Existenz gefährdet ist.

DWN
Finanzen
Finanzen Dax rappelt sich nach Freitags-Klatsche - Continental der Unruhestifter

Ende der vergangenen Woche waren die Börsen noch sehr schwach gewesen, weil die Autowerte eingebrochen waren. Doch sieht heute Morgen...

DWN
Politik
Politik „Fußballfest auf den Gräbern tausender Arbeitsmigranten“: Fan-Bündnis fordert DFB zum Boykott der WM in Katar auf

In Katar werden ausländische Arbeiter auf den Baustellen zur Fußball-WM verheizt. Nun wird der Druck auf den DFB erhöht - für den...

DWN
Politik
Politik Bill Gates warnt vor Bio-Terrorismus mit Viren und Klimawandel

Der US-Milliardär prognostiziert, dass künftig Personen Viren gezielt entwickeln könnten, um sie freizusetzen. Er warnt offen vor...

DWN
Politik
Politik Bundesregierung will Fregatte in Krisengebiet schicken: Supermacht sendet Warnung

Einem Schiff der deutschen Marine steht eine heikle Mission bevor.

DWN
Deutschland
Deutschland Pommes, Chips und Schokolade: Kinder ernähren sich während Lockdown ungesünder

Der Lockdown führt dazu, dass sich Kinder massiv ungesund ernähren. Ein Ernährungsmediziner warnt vor krankhaftem Übergewicht mit...