Politik

Deutschlandweit Störungen: Vodafone-Kunden können nicht telefonieren

Lesezeit: 1 min
09.03.2016 13:48
Bei Vodafone kommt es aktuell in ganz Deutschland zu Problemen. Kunden können mit ihren Smartphones nicht telefonieren. Mobile Datenverbindungen seien aber möglich, so der Anbieter.
Deutschlandweit Störungen: Vodafone-Kunden können nicht telefonieren

Viele Vodafone-Kunden können derzeit mit ihren Smartphones nicht telefonieren. Am Mittwoch um elf Uhr vormittags sprangen die Störungsmeldungen bei allestoerungen.de sprunghaft nach oben. Bei den Kunden tritt der Fehlerhinweis „Kein Netz“ oder „Nicht im Netzwerk registriert“ auf dem Display auf.

Vodafone hat in den sozialen Netzwerken und in seinem Forum mitgeteilt, dass an einer Lösung gearbeitet werden. Ursache für die Störung ist offenbar der Ausfall eines Datenbanksystems, das in der Region Rhein-Ruhr steht. In der Region komme es zu den größten Problemen. Insgesamt seien fünf Prozent der Vodafone-Kunden betroffen, zitiert inside-handy.de einen Unternehmenssprecher.

Inhalt wird nicht angezeigt, da Sie keine externen Cookies akzeptiert haben. Ändern..

DWN
Politik
Politik „Ein Votum der FDP für Ursula von der Leyen sehe ich nicht“
22.02.2024

Der haushaltspolitische Sprecher der FDP im Bundestag, Otto Fricke, macht im exklusiven DWN-Interview deutlich, wo die Probleme beim...

DWN
Finanzen
Finanzen EZB: In der Bilanz klafft ein großes Loch
22.02.2024

Die Europäischen Zentralbank (EZB) ist in die roten Zahlen geraten. Das Loch in der EZB-Bilanz ist hauptsächlich auf die Zinserhöhungen...

DWN
Politik
Politik Wachstumsgesetz scheitert im Vermittlungsausschuss
22.02.2024

Die ohnehin schon stark abgeschwächte Variante des Wachstumschancengesetz ist nun im Vermittlungsausschuss zwischen Bundestag und...

DWN
Politik
Politik „Wir brauchen in Deutschland endlich einen Befreiungsschlag“
21.02.2024

Die Bundesregierung hat ihren Jahreswirtschaftsbericht veröffentlicht und dabei ihre Wachstumsprognose nach unten korrigiert: nämlich von...

DWN
Politik
Politik Wie die USA schlafmützig den Munitionsnachschub für die Ukraine gefährden
22.02.2024

Die Ukraine muss sich gerade an mehreren Abschnitten der Kriegsfront mit Russland zurückziehen, weil ihren Truppen die Munition für ihre...

DWN
Politik
Politik Europa ist anfällig für "Teile-und-Herrsche-Strategie" der Großmächte
21.02.2024

Werden Deutschland und die EU Opfer einer zunehmenden Rivalität zwischen den USA und China? Geraten sie zwischen die Fronten? Und wie kann...

DWN
Finanzen
Finanzen Digitaler Euro: EZB versucht, Banken zu beschwichtigen
21.02.2024

Der Bankensektor sieht im digitalen Euro eine Gefahr für sein Geschäftsmodell. Die EZB versucht diese Sorgen mit Gegenargumenten zu...

DWN
Politik
Politik Effektivität zweifelhaft: EU setzt auf neue Finanz-Sanktionen gegen Russland
21.02.2024

Kurz vor dem zweiten Jahrestag des Überfalls auf die Ukraine hat die Europäische Union ihr 13. Sanktionspaket gegen Russland beschlossen....