Carl Siebel: „Je höher die Position, desto wichtiger der Charakter“

Carl A. Siebel hat aus einem Familienunternehmen einen Weltkonzern geformt. Er vertritt die Auffassung, dass Charakterstärke die entscheidende Qualität für Führungspersönlichkeiten ist. Charakter und der Umgang mit den Mitarbeitern entscheiden über Erfolg oder Scheitern.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten der Deutschen Wirtschaftsnachrichten.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit unterstützen wollen, wählen Sie eines unserer beliebten Abo-Modelle aus.

Sie sind bereits Abonnent? Melden Sie sich hier an: Anmelden

Sie sind an unserer Arbeit interessiert? Schließen Sie hier ein Abo ab: Abo wählen