Ratlos in den Niederlanden: Es gibt keinen Sieger, der regieren kann

In den Niederlanden kommt die stärkste Partei auf nur 20 Prozent. Damit wird die Regierungsbildung nicht eine Frage des Programms, sondern der Macht. In der aktuellen Krise der EU wird dies zur weitere Destabilisierung in Europa führen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic