Maximal 200.000 pro Jahr

Union gibt starre Ablehnung von Familien-Nachzug auf

Die Union geht in der SPD in der Frage des Familiennachzugs von Flüchtlingen auf die SPD zu.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel kostenfrei. Newsletter bestellen, registrieren und weiterlesen.

keine Verpflichtung - kein Abo

Es gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen.