Aktienmärkte mit drittbestem Januar der Geschichte

Die weltweiten Aktienmärkte haben im Januar den zweitstärksten jemals registrierten Start in ein Jahr erlebt.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

+++Werbung+++

Die weltweiten Aktienmärkte haben im Januar den drittbesten besten jemals gemessenen Start in einem Jahr nach 2012 und 1994 erlebt, wie der englischsprachige Dienst von Reuters berichtet.

Der ACWI-Index, welcher die Märkte von 47 Staaten abbildet, liegt seit Jahresbeginn mit rund 5,6 Prozent im Plus. Nur in den Jahren 1994 und 2012 gab es mit über 6 Prozent einen stärkeren Jahresbeginn.

„Wir können den bemerkenswerten Januar als Fortführung des Jahres 2017 interpretieren – das Wachstum nimmt zu, die Inflation ist gering und auch die Volatilität ist begrenzt – das hat diese Dynamik entfacht“, wird ein Analyst von ABN Amro zitiert.