Schneller als Bitcoin?

Messenger-Dienst Telegram plant eigene Kryptowährung

Der Messenger-Dienst Telegram Group will seine eigene Kryptwährung herausbringen. Dafür hat das Unternehmen per Schwarmfinanzierung 1,7 Milliarden Dollar Kapital aufgenommen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel kostenfrei. Newsletter bestellen, registrieren und weiterlesen.

keine Verpflichtung - kein Abo

Es gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen.