"Tabuthemen darf es nicht geben"

Vor der Hauptversammlung: Audi-Chef stimmt Mitarbeiter auf harte Zeiten ein

Morgen findet die Audi-Hauptversammlung statt. Vorstands-Chef Bram Schot hat die Belegschaft im Vorfeld auf harte Zeiten eingestimmt.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
Der Vorstands-Chef von Audi, Bram Schot. (Foto: dpa)

Der Vorstands-Chef von Audi, Bram Schot. (Foto: dpa)

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten der Deutschen Wirtschaftsnachrichten.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit unterstützen wollen, wählen Sie eines unserer attraktiven Abo-Modelle.