RSS

Österreich will Bahn-Knotenpunkt für die Neue Seidenstraße werden

Wien entwickelt sich immer mehr zur Drehscheibe für den Handel zwischen Asien und Westeuropa. Österreich könnte insbesondere im Bahnbereich ein Konotenpunkt für Chinas Neue Seidenstraße sein.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
Schwerpunkte von Chinas Neuer Seidenstraße. (Grafik: Rappler)

Schwerpunkte von Chinas Neuer Seidenstraße. (Grafik: Rappler)

In diesem Artikel lesen Sie:

  • wie Österreich Teil der Neuen Seidenstraße werden könnte
  • was das schnellste Transportmittel zwischen Asien und Europa ist
  • wer von den neuen Transportwegen profitiert

Weiterlesen ab 7,99 EUR pro Monat

Alle DWN-Online-Artikel, inklusive:
  • DWN KOLUMNE AM SAMSTAG
  • DWN SONNTAGS ANALYSE
  • DWN INTERVIEWS
  • DWN RATGEBER