Warum parken tausende Neuwagen heimlich in Bayern?

Die Aufträge der Autohersteller gehen zurück. Der Absatz von Neufahrzeugen läuft schleppend. Tausende Neufahrzeuge müssen ausgelagert werden, um neueren Modellen zu weichen, die den Markt beleben sollen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten der Deutschen Wirtschaftsnachrichten.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit unterstützen wollen, wählen Sie eines unserer beliebten Abo-Modelle aus.

Sie sind bereits Abonnent? Melden Sie sich hier an: Anmelden

Sie sind an unserer Arbeit interessiert? Schließen Sie hier ein Abo ab: Abo wählen