Unternehmen

Cyando AG: Der Erfolg des Schweizer IT-Unternehmens mit uploaded.net

Lesezeit: 1 min
23.12.2015 12:43
Mit dem Filehoster uploaded.net steht Cyando für den Erfolg der Schweiz in der IT-Branche.
Cyando AG: Der Erfolg des Schweizer IT-Unternehmens mit uploaded.net
Cyando AG - Schweizer IT-Unternehmen. (Bild: Cyando AG)

Mehr zum Thema:  
Benachrichtigung über neue Artikel:  

Die Schweiz kann nicht nur Banken, Uhren und Käse: Auch Schweizer IT-Unternehmen genießen mittlerweile weltweit einen sehr guten Ruf. Denn auch hier schlägt sich das berühmte Streben der Schweizer nach Präzision und Perfektion nieder.

Die Cyando AG ist ein gutes Beispiel für die wachsende Bedeutung von Schweizer Unternehmen in der Internet-Branche. Sie betreibt unter anderem den Filehoster uploaded.net, der auch Cloud Storage anbietet. Mit Hilfe von Uploaded können große Datenmengen sehr schnell ins Internet hochgeladen und von dort verschlüsselt um den Globus geschickt werden. Außerdem eignet sich der Dienst auch für das sichere Abspeichern großer Dateien. Dadurch hilft Cyando Privatnutzern und Unternehmen dabei, ihre Daten vor Verlust zu schützen, Festplatten freizuräumen und große Informationsströme zu beschleunigen. Uploaded hat weltweit Millionen von Nutzern und wächst bislang ungebremst weiter.

Kunden schätzen hohe Sicherheitsstandards von uploaded.net und Cyando.

Neben der technischen Raffinesse von uploaded.net schätzen Kunden vor allem auch die für die Schweiz typischen hohen Sicherheitsstandards, die Cyando perfekt verkörpert. Nicht nur Bankdaten sind in der Schweiz gut aufgehoben, sondern auch die Videosammlung der letzten Urlaube oder die Kundendatenbanken von Unternehmen, die Cyando für seine Kunden durch starke Firewalls geschützt auf virensicheren Servern aufbewahrt. Ein unauthorisierter Zugriff Dritter ist nahezu unmöglich. Und auch die Anonymität der gespeicherten Daten ist gewahrt: Das Schweizer Datenschutzgesetz zählt zu den strengsten weltweit.

Die Cyando AG fördert mit den technischen Innovationen ihres Filehosting-Dienstes uploaded.net und mit dem starken Augenmerk auf Sicherheit und Datenschutz das internationale Renommee der Schweizer IT-Branche, weil sie die starke Entwicklung der Schweiz im IT-Bereich Millionen von Nutzern aus der ganzen Welt praktisch vor Augen führt. Dadurch trägt Cyando letztlich dazu bei, die Schweiz zu einem besonders attraktiven Standort für Investitionen auf dem Internetmarkt zu machen.

Inhalt wird nicht angezeigt, da Sie keine externen Cookies akzeptiert haben. Ändern..

 


Mehr zum Thema:  

DWN
Ratgeber
Ratgeber Bestens geplant: Einkommensvorsorge für Beamte

Die neue Allianz Einkommensvorsorge schützt Beamte und alle, die es werden wollen, vor den finanziellen Risiken einer Berufs- oder...

DWN
Finanzen
Finanzen Target2 macht's möglich: Deutsche Netto-Auslandsvermögen in Gefahr

Die Target-Forderungen Deutschlands innerhalb der EU haben längst astronomische Höhen erreicht. Ökonomen hatten zuvor inständig davor...

DWN
Politik
Politik Drohung aus der EU: „Angriff auf Ukraine heißt: sofortiges Öl/Gasembargo“ gegen Russland

Ein hochrangiger deutscher EU-Vertreter droht Russland bei einem Angriff auf die Ukraine mit einem Gas-Embargo, einem Ausschluss aus dem...

DWN
Politik
Politik Drei Brennpunkte bedrohen den Frieden: Schickt der Westen nur Berater - oder seine Armeen?

In seinem meinungsstarken Artikel analysiert DWN-Kolumnist Roland Barazon die weltweite Sicherheitslage.

DWN
Finanzen
Finanzen Explosion der Immobilien-Preise: Mieten lohnt sich immer öfter als Kauf

In 51 von 75 Städten ist die finanzielle Belastung durch die Miete geringer als beim Kauf. Die Unterschiede sind vor allem in den...

DWN
Deutschland
Deutschland Ernste Lage: Versorgungsengpass bei Lebensmitteln und Rohstoffen droht

In zahlreichen Branchen innerhalb der deutschen Lieferkette droht ein Kollaps bei der Versorgung. „Dann sprechen wir nicht mehr bloß...

DWN
Politik
Politik EU-Direktorin für Impfstoff-Zulassung war Pharma-Lobbyistin – unter anderem für AstraZeneca

Die aktuelle Direktorin der Europäischen Arzneimittelagentur, die für die Impfstoffzulassung verantwortlich ist, war zuvor für den...

DWN
Deutschland
Deutschland Gesetzes-Verschärfung steht bevor: Regierung will deutschlandweite Ausgangsbeschränkungen - Bundestag dürfte zustimmen

Die Bundesregierung will mittel einer Gesetzesverschärfung die Einspruchmöglichkeiten der Länder brechen.

DWN
Finanzen
Finanzen Banken sprechen von "Verwahrentgelt": In Wahrheit handelt es sich um Strafzinsen

Immer mehr deutsche Banken und Sparkassen berechnen ihren Kunden Strafzinsen.