Russland verstärkt Luftangriffe gegen Söldner in Idlib

Russland will die Söldner im syrischen Idlib ausschalten und verstärkt seine Luftschläge, Besonders für die von den Golfstaaten unterstütze al-Nusra könnte die Lage bedrohlich werden.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Mit einer Registrierung können Sie diesen Artikel KOSTENLOS lesen.

Registrieren Sie sich hier

Sie sind bereits registriert? Hier Anmelden