Hurrikan Irma: Miami unter Wasser, Millionen Menschen ohne Strom

Der Hurrikan Irma hat in Florida zu Verwüstungen geführt. Auch in Kuba ist die Lage verheerend.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Mit einer Registrierung können Sie diesen Artikel KOSTENLOS lesen.

Registrieren Sie sich hier

Sie sind bereits registriert? Hier Anmelden