Sorge wegen Banken

EZB will nicht zugunsten von Italien intervenieren

Die EZB sieht noch keine Veranlassung, wegen der politischen Krise in Italien zu intervenieren.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel kostenfrei. Newsletter bestellen, registrieren und weiterlesen.

keine Verpflichtung - kein Abo

Es gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen.