Überwachung in großem Stil

iPhones verschicken mitten in der Nacht persönliche Daten

Unzählige Tracker auf Apples Smartphones senden rund um die Uhr massenhaft Daten an spezialisierte Analyseunternehmen. Vor allem in der Nacht sind die iPhones sehr aktiv.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
Vor allem in der Nacht versenden iPhones massiv persönliche Daten an Analysefirmen. (Foto: dpa)

Vor allem in der Nacht versenden iPhones massiv persönliche Daten an Analysefirmen. (Foto: dpa)

Weiterlesen ab 7,99 EUR pro Monat

Alle DWN-Online-Artikel, inklusive:
  • DWN KOLUMNE AM SAMSTAG
  • DWN SONNTAGS ANALYSE
  • DWN INTERVIEWS
  • DWN RATGEBER