Tages- und Festgeldrechner präsentiert von ZINSPILOT

Zinszahlungen steigen

Negativzinsen treffen deutsche Banken besonders hart

Die von der EZB veranschlagten Negativzinsen wirken sich einer Studie zufolge besonders stark auf die Ertragskraft deutscher Banken aus.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
Der Mittelstand in der Eurozone hat von der Niedrigzinspolitik der EZB nicht profitiert. Es gibt eine Finanzierungslücke von 400 Milliarden Euro. (Foto: dpa)

Die Niedrigzinspolitik der EZB in der Eurozone führt nicht zwangsläufig zur Vergabe von Bankkrediten. (Foto: dpa)

Weiterlesen ab 7,99 EUR pro Monat

Alle DWN-Online-Artikel, inklusive:
  • DWN KOLUMNE AM SAMSTAG
  • DWN SONNTAGS ANALYSE
  • DWN INTERVIEWS
  • DWN RATGEBER