Gemischtes

Flixbus: Neue Elektrobusse auf Fernstrecken kommen aus China

Lesezeit: 1 min
06.04.2018 17:15
Der Fernbus-Anbieter Flixbus setzt auf Fernstrecken zum ersten Mal Elektrobusse ein.
Flixbus: Neue Elektrobusse auf Fernstrecken kommen aus China

Mehr zum Thema:  
Benachrichtigung über neue Artikel:  

Der größte europäische Fernbus-Anbieter Flixbus setzt ab diesen Monat zwischen Paris und Amiens (Nordfrankreich) Elektrobusse ein. Ab Sommer soll auch zwischen Frankfurt und Mannheim ein Elektrobus verkehren. Auf der circa 150 Kilometer langen Strecke in Frankreich kommen zwei Busse zum Einsatz, auf der rund 85 Kilometer langen Strecke in Deutschland einer.

Die Elektrobusse stammen aus der Produktion der chinesischen Fahrzeugbauer Yutong und BYD Auto. Yutong ist der größte Bus-Bauer der Welt. BYD Auto stellt mit dem BYD ebus den weltweit meistverkauften Elektrobus her. Modelle von deutschen Herstellern kämen nicht in Frage, so ein Flixbus-Sprecher gegenüber den Elektroauto-News: „Sie sind in der technologischen Entwicklung noch nicht für den Betrieb im Fernbus-Verkehr geeignet.“ Tatsächlich sind die Elektrobusse aus deutscher Produktion aufgrund ihrer fehlenden Reichweite nur im Stadtverkehr einsetzbar. Mit rund 700.000 Euro betragen die Anschaffungskosten eines Elektrobusses das Doppelte von dem, was ein dieselbetriebener Bus kostet.

Inhalt wird nicht angezeigt, da Sie keine externen Cookies akzeptiert haben. Ändern..


Mehr zum Thema:  

DWN
Unternehmen
Unternehmen EZB-Chefin Lagarde mit wichtigen Versprechen an den deutschen Mittelstand

Angesichts der Corona-Krise hat EZB-Chefin Christine Lagarde dem deutschen Mittelstand versprochen, dass die Währungshüter den...

DWN
Politik
Politik Spahn schlägt zurück: Er will Namen aller Beteiligten an Masken-Deals öffentlich nennen

In den vergangenen Tagen hatten sich Konzern-Chefs, Bundestagsabgeordnete, Medien und sogar Fraktionskollegen auf Spahn wegen seines...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Die neue Völkerwanderung: Amerikaner verlassen in Scharen die Großstädte, um aufs Land zu ziehen

In den USA findet seit einiger Zeit eine starke Binnenwanderung statt. Viele Bürger verlassen die Städte, um in ländlichere Regionen zu...

DWN
Politik
Politik Putin und Assad machen türkisch-kontrollierten Schwarzmarkt in Nordsyrien dem Erdboden gleich

Russland und Syrien haben am Freitag einen Markt und eine Raffinerie in Brand geschossen, an denen geraubtes syrisches Erdöl gehandelt und...

DWN
Finanzen
Finanzen Die lange Zutatenliste für den Inflations-Cocktail 2021

Mehrere Faktoren stehen bereit, um die Geldentwertung im laufenden Jahr anzufachen.

DWN
Politik
Politik Biden entsendet Langstrecken-Bomber in den Nahen Osten

US-Präsident Joe Biden hat eine Mission mit Langstrecken-Bombern in den Nahen Osten angeordnet.

DWN
Politik
Politik Klimawandel: Einer der größten Umweltverschmutzer der Welt ist die US-Armee

Aus US-Studien geht hervor, dass das US-Militär wegen seiner Militäreinsätze mehr klimaschädliche Brennstoffe und Gase verbraucht als...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Volkswagen: Kunden sollen zu gläsernen Digital-Konsumenten werden

Im Rahmen einer Digitalisierungsstrategie will VW das Geschäft mit Kundendaten vorantreiben. Wer im Auto zudem mehr digitale...