Finanzen

Alle reden von Inflation, doch was wird den großen Preisschub auslösen?

Lesezeit: 1 min
09.03.2021 17:02
Eine kommende hohe Inflation ist derzeit das große Thema unter Bankern und Analysten. Doch es muss eine ganze Reihe von Mechanismen zusammenwirken, damit die Preise wieder steigen - und dann kann es sehr schnell gehen.
Alle reden von Inflation, doch was wird den großen Preisschub auslösen?
Die Inflationsrate ist von einer ganzen Reihe von Faktoren abhängig, sodass sie nur schwer vorhersehbar ist. (Foto: Pixabay)

Mehr zum Thema:  
Benachrichtigung über neue Artikel:  

Seit jeher versuchen Finanzexperten mehr oder weniger fundierte Prognosen um die Frage, wie sich die Inflation entwickeln wird. Viele der Argumente klingen durchaus logisch, scheitern jedoch regelmäßig an der Realität, weil sie sich zu einseitig auf bestimmte ausgewählte Faktoren konzentrieren und andere Faktoren außer acht lassen.

Klicken Sie hier, um kostenlos den ganzen Artikel auf „Altersvorsorge neu gedacht“ zu lesen, dem Ratgeber für Vorsorge und Geldanlage.

***

Altersvorsorge-neu-gedacht.de ist die neueste Publikation von Bonnier Business Press Deutschland. 


Mehr zum Thema:  

DWN
Ratgeber
Ratgeber Ausweg aus der Krise durch alternative Bezahlplattform

Das Vertrauen in die Banken und die Politik schwindet zusehends. Die aktuell schwierige wirtschaftliche Lage, welche aufgrund der Covid-19...

DWN
Deutschland
Deutschland SPD-Chef Walter-Borjans will Laschet vorerst nicht gratulieren

Nachdem die CDU Armin Laschet zum Kanzlerkandidaten der Union gewählt hat, warnt SPD-Chef Walter-Borjans, dass der unterlegene Markus...

DWN
Politik
Politik Corona-App des Bundes wird zum Impfpass ausgebaut

Mit 27 Millionen Downloads ist die Corona-Warn-App die erfolgreichste Tracing-App in Europa. Nun sollen - noch vor Beginn der Sommerferien...

DWN
Finanzen
Finanzen Inflationswarnung: Stärkster Anstieg der Erzeugerpreise seit 10 Jahren

Ein wichtiger Inflationsvorbote ist im März stark nach oben ausgeschlagen: Die deutschen Produzenten hoben ihre Preise so stark an wie...

DWN
Finanzen
Finanzen Darum sollten Sie Ihren Nachlass rechtzeitig regeln

Niemand denkt gerne an den eigenen Tod. Und doch ereilt er uns irgendwann alle. Vor allem, wenn man selbst Kinder hat, sollte man früh...

DWN
Technologie
Technologie Frankreichs Militär testet Roboter im Häuserkampf

Das französische Militär hat getestet, wie sich eine Reihe von Robotern im Häuserkampf bewähren. Ein Soldat berichtet, dass eine...

DWN
Deutschland
Deutschland Deutsche Industrie schwimmt in Aufträgen - "Reichweitenrekord"

Der Auftragsbestand der deutschen Industrie ist den neunten Monat in Folge gewachsen. In der Folge ist die sogenannte "Reichweite" auf...

DWN
Politik
Politik WHO kritisiert Corona-Impfzwang bei internationalen Reisen

Das Notfallkomitee der Weltgesundheitsorganisation spricht sich gegen verpflichtende Corona-Impfnachweise bei internationalen Reisen aus....

DWN
Deutschland
Deutschland Grüne nominieren Baerbock als Kanzlerkandidatin - oberstes Ziel ist die „Klima-Neutralität“

Die Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock soll ihre Partei als Kanzlerkandidatin in die Bundestagswahl führen. Baerbock wird dem Ziel, die...