Technologie

Die Mobilität der Zukunft setzt auf Künstliche Intelligenz 

Lesezeit: 4 min
12.02.2024 16:47  Aktualisiert: 12.02.2024 16:47
Die Mobilität in Städten entwickelt sich in eine nachhaltige, effiziente und intelligente Richtung. Künstliche Intelligenz spielt dabei eine Schlüsselrolle. Projekte wie metaCCAZE und AUTOtech.agil bieten interessante Ansätze, um urbane Mobilitätssysteme und Verkehrssicherheit zukunftsfähig zu machen. Die Fahrzeuge der nächsten Generationen werden nicht nur reine Transportmittel sein, sondern auch als mobiler Lebensraum dienen.
Die Mobilität der Zukunft setzt auf Künstliche Intelligenz 
Der Zukunfts-Trend führt Mobilität und Künstliche Intelligenz zusammen. (Foto: iStock/Frederico Santa Martha)
Foto: Frederico Santa Martha

Lesen Sie in diesem Artikel:

  • Welche Trends sich bei der Mobilität abzeichnen
  • Welche Städte in Deutschland bereits neue Mobilitätskonzepte erproben
  • Welche Rolle Künstliche Intelligenz bei modernen Mobilitätsvorhaben spielt

article:full_access

Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar

Sie möchten Zugriff? Jetzt weiterlesen!

 

 Inklusive täglichem Newsletter

 Sofortiger, unbegrenzter Zugriff

 Weniger Werbung

 

DWN
Politik
Politik Nimmt Putin auch noch Moldau ins Visier? Separatisten in Transnistrien bitten Russland um Schutz
28.02.2024

Lange schon befürchtet EU-Beitrittskandidat Moldau eine russische Aggression im Separatistengebiet Transnistrien, das an die Ukraine...

01.01.1970
01.01.1970
01.01.1970
01.01.1970
01.01.1970
01.01.1970
01.01.1970