Politik

Ukraine sperrt Luftraum für russische Flüge

Lesezeit: 1 min
25.11.2015 12:24
Der von der EU geförderte ukrainische Premier Arseni Jazenjuk eskaliert die Spannungen mit Russland weiter. Am Mittwoch entzog er russischen Airlines die Überflugrechte. Die entgangenen Einnahmen müssen von den europäischen Steuerzahlern aufgebracht werden.
Ukraine sperrt Luftraum für russische Flüge

Mehr zum Thema:  
Benachrichtigung über neue Artikel:  

Die Ukraine hat ihren Luftraum für russische Flugzeuge gesperrt. „Die ukrainische Regierung untersagt alle Transitflüge russischer Fluglinien durch den ukrainischen Luftraum“, erklärte Ministerpräsident Arseni Jazenjuk am Mittwoch bei einer Kabinettssitzung in Kiew. Damit verschärft Jazenjuk den Konflikt zwischen beiden Staaten weiter.

Die Maßnahme ist nicht ganz neu: Bereits im September hatte die Ukraine russischen Fluggesellschaften die Landeerlaubnis für Kiew entzogen.

Die Ausfälle, die dem ukrainischen Haushalt durch diese Maßnahme erwachsen, müssen von den europäischen Steuerzahlern getragen werden.

Kurz vor der Entscheidung hatte der russische Energiekonzern Gazprom seine Gaslieferungen an die Ukraine gestoppt. Gazprom-Chef Alexei Müller begründete dies damit, dass Kiew für weiteres Gas nicht bezahlt habe. Eine Einigung beider Länder im Oktober sieht vor, dass Russland nur gegen Vorkasse Gas liefert.

Tatsächlich hat die von der EU unterstützte und von den europäischen Steuerzahlern finanzierte Regierung in Kiew die Lage eskaliert. Rechtsradikale Kämpfer, die von Kiew gedeckt werden, hatten Stromleitungen in die Krim durch Anschläge zerstört. Darauf kam es am Sonntag zu einem Blackout auf der Krim. Die ukrainische Regierung stoppte am Montag die Warenlieferungen auf die Krim, auf der zudem nach Sabotageakten am Sonntag auf Leitungen vom Festland viele Bewohner weiter ohne Strom waren.

Inhalt wird nicht angezeigt, da Sie keine externen Cookies akzeptiert haben. Ändern..


Mehr zum Thema:  

DWN
Ratgeber
Ratgeber Bestens geplant: Einkommensvorsorge für Beamte

Die neue Allianz Einkommensvorsorge schützt Beamte und alle, die es werden wollen, vor den finanziellen Risiken einer Berufs- oder...

DWN
Deutschland
Deutschland Geschlossene Läden und Ausgangssperren: Merkel macht Deutschland endgültig dicht

Auf die Menschen in weiten Teilen Deutschlands kommen Ausgangsbeschränkungen und geschlossene Läden nach bundesweit verbindlichen...

DWN
Finanzen
Finanzen Gemeinsam mit Bill & Bill: Bundesministerium ist Mitglied bei Anti-Bargeld-Lobby

Die „Better than Cash Alliance“​​​​​​​ kämpft weltweit gegen die Bargeld-Nutzung und für den Einsatz digitaler...

DWN
Politik
Politik Papst Franziskus unterstützt Lockdowns, universelles Grundeinkommen und die Agenda des Weltwirtschaftsforums

Papst Franziskus ist ein Unterstützer der Corona-Lockdowns. Scharfe Kritik übt er an Anti-Corona-Demos. Die Ansichten dieses Papstes...

DWN
Finanzen
Finanzen Raus ins Grüne: Wie Sie ein Ferienhaus kaufen

Nicht erst zu Zeiten von Corona zieht es viele Menschen ins Grüne – darunter auch den Autor dieses Textes. Im Sommer 2020 hat er sich...

DWN
Politik
Politik Kindesmissbrauch im Live-Stream: Nur sechs Jahre für Auftraggeber dank deutscher Kuscheljustiz

Er ließ Kinder aus anderen Ländern vor laufender Kamera sexuell missbrauchen – nun ist ein Online-Täter aus München zu sechs Jahren...

DWN
Politik
Politik Bundesregierung bereitet Corona-Sondergesetze vor - Polizei-Hundertschaften riegeln Berliner Regierungsviertel ab

Die Bundesregierung hebelt den Föderalismus in Deutschland ab einer Inzidenz von 100 aus. Die Inzidenz steigt jedoch zwingend bei mehr...

DWN
Politik
Politik US-Verteidigungsminister Austin besucht Berlin und Stuttgart, stockt Truppenpräsenz in Deutschland auf

US-Verteidigungsminister Lloyd Austin ist zu Besuchen in Berlin und Stuttgart eingetroffen. Die Zahl der in Deutschland stationierten...

DWN
Technologie
Technologie Chinas digitale Zentralbankwährung wird ein Ablaufdatum haben

Chinas Notenbank ist mit den Tests ihrer digitalen Währung weit vorangeschritten. Aus der neuen Technologie ergeben sich für die...