Großes Derivate-Geschäft

Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank: Risiko trägt der Steuerzahler

Sollte es zu einer Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank kommen, steigen die Risiken für den Steuerzahler im Falle einer neuen Finanzkrise.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Weiterlesen ab 7,99 EUR pro Monat

Alle DWN-Online-Artikel, inklusive:
  • DWN KOLUMNE AM SAMSTAG
  • DWN SONNTAGS ANALYSE
  • DWN INTERVIEWS
  • DWN RATGEBER