Erklärung in Peking

Die Schweiz tritt Chinas Neuer Seidenstraße bei

Die Schweiz hat sich formell dem chinesischen Infrastrukturprojekt Neue Seidenstraße angeschlossen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
Peking: Xi Jinping (r), Präsidenten von China, empfängt Ueli Maurer, Bundespräsident der Schweiz. (Foto: dpa)

Peking: Xi Jinping (r), Präsidenten von China, empfängt Ueli Maurer, Bundespräsident der Schweiz. (Foto: dpa)

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel kostenfrei. Newsletter bestellen, registrieren und weiterlesen.

keine Verpflichtung - kein Abo

Es gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen.