Ökonom: Banken in Europa brauchen keine Rettung

Die Dramatisierung der Ereignisse in Italien erscheint im Hinblick auf die Banken übertrieben. Die Banken müssen die Entwicklung in ihre Risikovorsorge berücksichtigen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Mit einer Registrierung können Sie diesen Artikel KOSTENLOS lesen.

Registrieren Sie sich hier

Sie sind bereits registriert? Hier Anmelden