Politik

Fall „Epstein“: Zeitleiste und DWN-Dossier zum größten Pädophilie-Skandal des Jahrhunderts

Lesezeit: 1 min
29.01.2021 20:35  Aktualisiert: 29.01.2021 20:35
In diesem Artikel finden Sie sowohl die Zeitleiste als auch die wichtigsten Analysen und Meldungen zum größten Pädophilie-Skandal des Jahrhunderts um Jeffrey Epstein und Ghislaine Maxwell.
Fall „Epstein“: Zeitleiste und DWN-Dossier zum größten Pädophilie-Skandal des Jahrhunderts
Jeff Epstein, Ghislaine Maxwell und eines ihrer Opfer. (Screenshot/YouTube)

Mehr zum Thema:  
Politik > USA >
Benachrichtigung über neue Artikel:  
Politik  
USA  

2005: Eines der mutmaßlichen Opfer von Jeffrey Epstein im Alter von 14 Jahren meldet ihn bei der Polizei von Palm Beach

2006: Epstein wird wegen rechtswidriger sexueller Handlungen mit Minderjährigen angeklagt

2007: Ein Plädoyer wird geschlossen - anstatt sich der Anklage wegen föderalen Sexhandels zu stellen, bekennt sich Epstein zu zwei Anklagen wegen Prostitution, darunter eine minderjährige Person

2008: Epstein wird nach dem Plädoyer zu einer 18-monatigen Haftstrafe verurteilt

November 2018: Der Miami Herald veröffentlicht eine explosive Untersuchung über Epstein. Dutzende von Frauen werfen ihm Missbrauch vor

Juli 2019: Epstein wird erneut verhaftet und des Sexhandels mit minderjährigen Mädchen über mehrere Jahre hinweg beschuldigt

August 2019: Epstein wird tot in seiner Gefängniszelle aufgefunden, während er auf den Prozess wartet (HIER)

2. Juli 2020: Ghislaine Maxwell wird vom FBI in ihrem Haus in New Hampshire festgenommen

14. Juli 2020: Frau Maxwell bekennt sich wegen des Handels mit Minderjährigen für Epstein nicht schuldig und erhält keine Kaution

27. Januar 2021: US-Bezirksrichterin Loretta Preska lässt versiegelte Dokumente über den Fall Maxwell veröffentlichen. Doch sie verfügt, dass die Namen von Prominenten und Politikern geschwärzt werden. Dazu zählen Bill Clinton, Prinz Andrew und viele mehr – Neue Bilder von Clinton in Epstein-Affäre aufgetaucht.

Mehr Analysen und Meldungen zum Thema:

Pädophilie-Skandal: US-Bezirksrichterin lässt Namen von Bill Clinton und anderen Prominenten schwärzen (Aktuell)

Kinderpornografie: Erreicht der gruselige Skandal bald die Eliten in Deutschland? (Aktuell)

Epstein-Affäre zeigt: Es ist an der Zeit, die Super-Eliten abzuschaffen

Nächster Coup beim Epstein-Skandal: Französische Polizei nimmt Model-Agent fest

Neue Festnahme im Epstein-Skandal: Für Prinz Andrew wird die Lage zunehmend brenzlig

DWN stellt die Fakten richtig: Darum wurde die Deutsche Bank im Fall Jeffrey Epstein verurteilt

Sexual-Verbrechen: Beweislast gegen Prinz Andrew wird immer erdrückender

Epstein-Skandal: Fernseh-Interview wird für Prinz Andrew zum Fiasko

Epstein-Komplizin engagiert Anwalt von Top-al-Qaida-Terroristen

Jeff Epsteins Sexualopfer: Ich wurde an die mächtigsten Menschen der Welt verkauft

HIER geht es zu einer Dokumentation über den Fall.


Mehr zum Thema:  
Politik > USA >

DWN
Finanzen
Finanzen Insider: EZB-Inflationsziel soll zeitnah angehoben werden

Bei der EZB herrscht Einigkeit darüber, dass das derzeitige Inflationsziel von "unter, aber nahe 2 Prozent" ausgedient hat. Die Bürger...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Nächster Preis-Boom? Bei Rohstoffen droht der nächste Super-Zyklus

Einem Top-Investor zufolge könnte bei Rohstoffen der nächste preisliche Super-Zyklus eintreten. Die Preise könnten sogar künstlich in...

DWN
Politik
Politik Wie die USA mit einem „impotenten“ Projekt Chinas Neue Seidenstraße aushebeln wollen

Die USA wollen angeblich mit der „B3W“-Initiative die chinesische Neue Seidenstraße aushebeln. Doch die Wahrheit ist, dass die...

DWN
Finanzen
Finanzen Cannabis auf Rezept: Gegen diese Krankheiten wirkt die Heilpflanze

Cannabis ist vielen nur als Droge bekannt. Dabei nutzen Menschen das Kraut seit Jahrtausenden auch als Heilpflanze. Seit 2017 können...

DWN
Politik
Politik Spanien begnadigt katalanische Separatisten unter Auflagen

Die spanische Regierung von Pedro Sanchez hat ungeachtet des Widerstands in der Bevölkerung alle neun verurteilten Anführer der...

DWN
Politik
Politik Philippinen: Präsident Duterte droht Impfverweigerern mit Gefängnis

"Wenn Sie sich nicht impfen lassen wollen, werde ich Sie festnehmen lassen", sagte der philippinische Präsident Rodrigo Duterte in einer...

DWN
Deutschland
Deutschland DWN-SERIE PARTEIENPROGRAMME: CDU und CSU sind gegen eine europäische Schuldenunion

Aus dem Wahlprogramm der CDU/CSU geht hervor, dass es auch künftig keine EU-Schuldenunion geben soll.

DWN
Politik
Politik Marc Friedrich: Die Bundesregierung probte schon 2012 den Umgang mit Corona

Marc Friedrich geht mit der Bundesregierung hart ins Gericht.