Russland will sich vom Petro-Dollar abkoppeln

Russland erwägt, den Erdöl-Handel in nationalen Währungen abzuwickeln. Moskau kämpft gegen die Folgen der US-Sanktionen, die dem Finanzsektor des Landes erheblich zusetzen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Mit einer Registrierung können Sie diesen Artikel KOSTENLOS lesen.

Registrieren Sie sich hier

Sie sind bereits registriert? Hier Anmelden