Krypto-Monitor vom 9. Januar

EU-Aufsichtsbehörden fordern Regulierung von Kryptowährungen

Die EU-Finanzaufsichtsbehörden wollen den Kryptowährungen eine europaweit einheitliche Regulierung entgegensetzen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
Eine Bitcoin-Münze liegt zwischen Euro-Münzen in einer Geldbörse.

Die Bitcoin-Regulierung in der EU schreitet voran. (Foto: dpa)

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel kostenfrei. Registrieren Sie sich jetzt!

keine Verpflichtung - kein Abo

Es gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen.