Social Media

DWN
Politik
Politik Großbritannien: Armee verfügt über Einheit von Medien-Spezialisten
21.05.2019

Die 77. Brigade der britischen Armee setzt sich aus Medienspezialisten zusammen, die einen weltweiten Informations-Krieg führen.

DWN
Gemischtes
Gemischtes US-Visum: Behörden überprüfen Social Media vor Einreise
23.03.2017

Außenminister Tillerson hat eine Anweisung erlassen, wonach US-Vertretungen die Social-Media-Aktivitäten von Antragstellern überprüfen...

DWN
Gemischtes
Gemischtes TCS-Studie: Automobilbranche ist digitaler Vorreiter
14.10.2016

Die Digitalisierung stellt für die deutsche Wirtschaft eine der größten Chancen dar. Vorreiter ist hier unter anderem die...

DWN
Politik
Politik Facebook verdrängt Medien massiv im Werbe-Geschäft
28.07.2016

Facebook meldet massiv steigende Werbeumsätze. Damit drängt das US-Netzwerk traditionelle private Medien weiter zurück. Die Verdrängung...

DWN
Technologie
Technologie Twitter enttäuscht mit schwachem Werbegeschäft
27.04.2016

Twitter kann die in das Unternehmen gesteckten Erwartungen nicht erfüllen. Der Dienst erreicht offenbar die breite Masse der User nicht.

DWN
Gemischtes
Gemischtes Laufband und Pool: Samsung baut Luxus-Hundehütte
13.03.2015

Anlässlich der weltgrößten Hundeshow hat Samsung ein neues Heim für den Hund von morgen entwickelt. Die luxuriöse Hundehütte von...

DWN
Technologie
Technologie Social Media: Alibaba kauft sich bei Snapchat ein
12.03.2015

Mit 200 Millionen Dollar soll sich der chinesische Großkonzern Alibaba an dem amerikanischen Foto-Start-Up beteiligt haben. Ein...

DWN
Politik
Politik George Soros finanziert Bürgerrechtler in Ferguson
20.01.2015

Der Milliardär George Soros hat in der wegen der Unruhen im Herbst bekannt gewordenen US-Stadt Ferguson verschiedene Bürgerrechtsgruppen...

DWN
Politik
Politik Brasilien: Die Sorge der Armen vor dem Verlust des Almosens
28.10.2014

Brasiliens Präsidentin Dilma Roussef gilt bei vielen Bürgern als der Inbegriff von Korruption und Misswirtschaft. Doch vor allem die...

DWN
Unternehmen
Unternehmen De Maizière: Überwachung der Bürger ist notwendig
03.06.2014

Bundesinnenminister De Maizière hat das Ausspionieren der Sozialen Netzwerke gerechtfertigt: Weil sich die Kommunikation der Bürger ins...

celtra_fin_Interscroller