Japan

DWN
Politik
Politik Militärische Kooperation gegen China? Mitte April finden "Zwei plus Zwei"-Gespräche zwischen Deutschland und Japan statt
05.04.2021

Von den bundesdeutschen Medien und der Öffentlichkeit weitestgehend unbemerkt, verstärkt Deutschland sein sicherheitspolitisches...

DWN
Panorama
Panorama Beamte in Japans Gesundheitsministerium verstoßen gegen Corona-Regeln
30.03.2021

Eine große Feier von Beamten des japanischen Gesundheitsministerium hat in jeder Hinsicht eklatant gegen die Corona-Vorschriften...

DWN
Technologie
Technologie China und Japan testen ihre digitalen Zentralbankwährungen
26.03.2021

Die beiden wirtschaftskräftigsten Staaten in Asien treiben die Pilotprojekte mit ihren digitalen Zentralbankwährungen mit Tempo voran....

DWN
Politik
Politik Früher leistete Amerika Unterstützung, wenn es wollte - heute leistet es nur noch Unterstützung, wenn es kann
21.03.2021

Im Machtkampf mit China erhoffen sich die Menschen in Myanmar und Hongkong Hilfe durch die USA. Doch auf sie wartet eine Enttäuschung -...

DWN
Panorama
Panorama Starkes Erdbeben erschüttert Fukushima, keine Tsunami-Gefahr
13.02.2021

Nach der Katastrophe in Fukushima vor fast genau zehn Jahren wird dieselbe Region erneut von einem starken Beben heimgesucht. Aus der...

DWN
Politik
Politik China sichert sich umstrittene Gewässer - mit Schießerlaubnis für Küstenwache
23.01.2021

Ein neues Gesetz erlaubt es der chinesischen Küstenwache, auf ausländische Schiffe zu schießen.

DWN
Politik
Politik Japan verhängt Notstand über Tokio und benachbarte Provinzen
07.01.2021

Wegen rasant gestiegener Corona-Infektionen hat Japan den Notstand über die Hauptstadt Tokio und drei benachbarte Provinzen verhängt.

DWN
Politik
Politik Japans Dilemma: Heikler Balanceakt zwischen zwei Supermächten
28.11.2020

In der siebten Folge der großen geopolitischen DWN-Serie analysiert Moritz Enders, welch schwierigen Spagat der Inselstaat Japan...

DWN
Politik
Politik Treffen mit Hintergedanken: China und Südkorea gehen aufeinander zu
26.11.2020

Der Besuch des chinesischen Außenministers in Südkorea verdeutlicht das Bestreben beider Seiten, die angespannten Beziehungen zu...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Nach Abschluss des asiatischen Freihandels-Abkommens: Müssen deutsche Unternehmen jetzt Hunderttausende Jobs nach Fernost verlagern?
21.11.2020

DWN-Analyst André Jasch wirft einen genauen Blick auf die Bildung der weltweit größten Freihandelszone.