Europäische Union

DWN
Politik
Politik Premier Johnson schwört Großbritannien auf harten Brexit ein
16.10.2020

Boris Johnson sagte, er gehe von einem harten Bruch mit der EU ohne Vertrag zum 1. Januar aus. Die EU habe offenkundig kein Interesse an...

DWN
Politik
Politik Brüssel drängt EU-Staaten zu koordinierten Impfvorbereitungen
15.10.2020

Nach dem Willen der EU-Kommission sollen die Mitgliedstaaten eine gemeinsame Strategie dazu vorlegen, wer die Corona-Impfung zuerst...

DWN
Politik
Politik EU einigt sich auf Ziele der Russland-Sanktionen wegen Nawalny
14.10.2020

Am Montag hatte sich die EU grundsätzlich auf neue Russland-Sanktionen wegen der Vergiftung des Kreml-Kritikers Alexej Nawalny...

DWN
Politik
Politik "Drohungen und Erpressungen": Polen droht mit Veto gegen EU-Haushalt und Coronafonds
13.10.2020

Polens Vize-Regierungschef Jaroslaw Kaczynski hat ein Veto seines Landes gegen den EU-Gemeinschaftshaushalt und gegen das geplante...

DWN
Politik
Politik WTO: EU darf Strafzölle auf US-Importe in Milliardenhöhe verhängen
13.10.2020

Die EU darf im Handelsstreit um US-Subventionen für den Flugzeugbauer Boeing gegen die USA Strafzölle im Umfang von knapp 4 Milliarden...

DWN
Politik
Politik Kritik wird lauter: EU erdrückt den Mittelstand mit „grünem Bürokratiemonster“
13.10.2020

Aus der deutschen Wirtschaft kommt verstärkt Kritik an der massiven Übergriffigkeit, welche die EU-Kommission unter Präsidentin von der...

DWN
Politik
Politik Causa Nawalny: EU bereitet Sanktionen gegen russische „Einzelpersonen" vor
12.10.2020

Die Europäische Union bereitet Sanktionen gegen russische Einzelpersonen vor, welchen sie eine Beteiligung an der angeblichen Vergiftung...

DWN
Finanzen
Finanzen Brüssel präsentiert die Rechnung: Deutsche müssen über 50 Milliarden Euro für Corona-Fonds der EU zahlen
06.10.2020

Die deutschen Steuerzahler müssen netto über 50 Milliarden Euro für den Corona-Fonds der EU aufbringen. Beobachter sprechen von einem...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Das Ringen der Großmächte um die strategischen Rohstoffe hat begonnen
02.10.2020

Sowohl die EU als auch die USA forcieren ihre Bemühungen, Zugriff auf strategisch wichtige Rohstoffe zu bekommen.

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Initiative „Harmony Link“: Baltische Staaten werden ins europäische Stromnetz integriert
02.10.2020

Die baltischen Staaten sollen vollständig in das europäische Stromnetz integriert werden. Der Plan hat auch eine geopolitische Komponente.