Freiheit

DWN
Politik
Politik Staatssekretär: Politiker und Journalisten leben in einer anderen Welt
08.09.2018

Der Staatssekretär im Wirtschaftsministerium, Christian Hirte, hält es für falsch, den Deutschen vorschreiben zu wollen, was sie denken...

DWN
Politik
Politik Europas Bürger verhalten sich wie Untertanen in einer Diktatur
04.05.2018

Die neue Datenschutzverordnung der EU legt schonungslos offen: Mit den Bürgern in Europa kann man offenkundig alles machen. Sie ducken...

DWN
Gemischtes
Gemischtes Polizei durchsucht Moskauer Kino wegen verbotener Stalin-Satire
26.01.2018

Die Moskauer Polizei hat ein Kino durchsucht, in dem ein verbotener Stalin-Film des britischen Regisseurs Armando Iannucci gezeigt wurde.

DWN
Politik
Politik Saudi-Arabien lässt Prinzen gegen Lösegeld frei
29.11.2017

Berichten zufolge wurde einer der inhaftierten Prinzen in Saudi-Arabien gegen ein Lösegeld freigelassen.

DWN
Politik
Politik Russland: Star-Regisseur Serebrennikow verhaftet
22.08.2017

Der russische Regisseur Kirill Serebrennikow ist überraschend verhaftet worden. Er ist ein Gegner der Verbindung von Kirche und Staat.

DWN
Politik
Politik Anti-Terror-Kampf: Menschenrechtler sehen Grundrechte in Gefahr
24.05.2017

Menschenrechtler sehen wegen des Anti-Terror-Kampfs die Grundrechte in Deutschland in Gefahr.

DWN
Politik
Politik München: Politiker ohne Zukunft auf der Suche nach dem Krieg
19.02.2017

Die Münchner Sicherheitskonferenz: Alte Männer und Frauen, Generäle im Anzug und Höflinge träumen von der besseren Vergangenheit. Eine...

DWN
Politik
Politik Nationale Katastrophen: Angela Merkel will den starken Staat
04.01.2017

Die Bundesregierung bereitet sich auf die Stärkung des Zentralstaats für den Krisenfall vor. Wann ein solcher allerdings eintritt,...

DWN
Finanzen
Finanzen Ahnungslosigkeit der EU-Finanzpolitiker ruiniert Wirtschaft in Europa
15.02.2016

Die EU schickt sich an, die europäische Wirtschaft in der sich abzeichnenden Krise nachhaltig zu schädigen: Die Banken-Union ist ein Werk...

DWN
Gemischtes
Gemischtes Ex-Innenminister Baum warnt vor Ruf nach Überwachungs-Staat
10.01.2016

Bundesinnenminister a. D. Gerhart Baum zeigt sich sehr besorgt über die Reaktionen in Hinsicht auf die Vorkommnisse in Köln und warnt vor...

celtra_fin_Interscroller