Staatsschulden

DWN
Politik
Politik Jubiläum: Feiern Sie mit uns die einhundertste Ausgabe des DWN-Magazins!
14.11.2021

Die Redaktion freut sich sehr, Ihnen das einhundertste DWN-Magazin zu präsentieren. Lesen Sie hier, wie viel Arbeit in jeder einzelnen...

DWN
Deutschland
Deutschland Deutschland muss zurück zu Schröders Reformen - sonst wird es wieder der kranke Mann Europas
13.11.2021

Ronald Barazon warnt Deutschland davor, alte Fehler zu wiederholen und mit Milliarden um sich zu werfen.

DWN
Politik
Politik Ökonomische Realitäten waren ihr egal: Eine Gescheiterte sagt Servus
31.10.2021

Deutschlands bekanntester Ökonom zieht die wirtschaftliche und politische Bilanz einer Kanzlerin, deren wichtigstes Leitmotiv der...

DWN
Politik
Politik Die Privatisierung der Politik: Wie Konzerne die Macht übernehmen - und die Demokratie beseitigen
24.10.2021

Der Staat zieht sich immer mehr zurück, seine Aufgaben übernehmen profitorientierte Konzerne, die über keinerlei demokratische...

DWN
Deutschland
Deutschland Bundestagswahl 2021: Um die Corona-Rechnung zu bezahlen, wird der Staat nach dem Vermögen der Bürger greifen
22.09.2021

Corona-Hilfen, riesige Defizite und wackelige Sozialsysteme: In der Staatskasse klafft ein gigantisches Loch. Um dieses zu stopfen, hat die...

DWN
Finanzen
Finanzen Geldentwertung ist in vollem Gange, Goldpreis bleibt stabil
22.05.2021

Kommt es zur Inflation? Wie entwickelt sich der Goldpreis? Und steigen die Löhne? Diese und weitere Fragen beantwortet der Chefvolkswirt...

DWN
Politik
Politik Bidens Billionengrab? Die US-Schuldenwirtschaft bröckelt bedrohlich und stärkt gleichzeitig China
05.04.2021

Die US-Wirtschaft befindet sich an einem gefährlichen Scheidepunkt. Neupräsident Joe Biden wird für seine ambitionierten Pläne tief in...

DWN
Finanzen
Finanzen Staaten könnten Hyperinflation auslösen: Ihre Haushalte werden saniert - die Bürger erhalten Grundeinkommen
21.03.2021

Drohen Deutschland und der Welt eine Hyperinflation? Diese Frage beantwortet DWN-Kolumnist Ernst Wolff.

DWN
Deutschland
Deutschland IWF und Bundesregierung planen die Enteignung des deutschen Mittelstands
07.03.2021

DWN-Kolumnist Ernst Wolff fordert den Mittelstand auf, sich zu wehren - weil seine Existenz gefährdet ist.

DWN
Finanzen
Finanzen Mythos MMT: Eine Theorie verspricht das finanzpolitische Paradies - führt aber zu Arbeitslosigkeit und Hyperinflation
21.11.2020

Der Ökonom Otmar Issing setzt sich kritisch mit der Theorie des uneingeschränkten Gelddruckens auseinander.