Handel

DWN
Deutschland
Deutschland Digitales Überwachungssystem: Datenschutzbehörde leitet Ermittlungen gegen Zalando ein
28.11.2019

Der Onlinehändler Zalando verwendet eine Software, mit der die Mitarbeiter ihre Kollegen kontrollieren können. Nun ermittelt der...

DWN
Politik
Politik Kramp-Karrenbauer bereitet die Deutschen auf neue Militäreinsätze im Ausland vor
07.11.2019

Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat die Öffentlichkeit in einem Zeitungsinterview auf vermehrte Einsätze der...

DWN
Finanzen
Finanzen Massive Stellenstreichungen befürchtet: Handelskonzern Metro in Aufruhr
26.09.2019

Die Leitung des Handelskonzerns Metro will die Tochter Real teilweise verkaufen. Arbeitnehmervertreter befürchten einen Kahlschlag mit...

DWN
Politik
Politik „Die westlichen Sanktionen stärken die Hardliner in Moskau“
28.08.2019

Trotz der Sanktionen sind die deutschen Direktinvestitionen in Russland auf den höchsten Stand seit zehn Jahren gestiegen. Allerdings...

DWN
Deutschland
Deutschland Europas Flughäfen verzeichnen Einbrüche beim Frachtverkehr
17.08.2019

Der Frachtumsatz an Europas Flughäfen ist zuletzt deutlich eingebrochen. Zu den Verlierern gehört auch Frankfurt. Besserung ist nicht in...

DWN
Finanzen
Finanzen Kredit-Versicherer: Forderungsrisiken in der Türkei deutlich gestiegen
16.08.2019

Einer Studie des Kreditversicherers Atradius zufolge sind die Risiken für Geldgeber in der Türkei im laufenden Jahr deutlich gestiegen.

DWN
Politik
Politik Der Handelskrieg zerstört die internationalen Lieferketten
14.08.2019

Neue Strafzölle, Sanktionen und andere staatliche Maßnahmen im Hinblick auf den globalen Handel stellen die Unternehmen weltweit vor...

DWN
Deutschland
Deutschland Neue Seidenstraße: Duisburg und Hamburg konkurrieren um Chinas Gunst
04.08.2019

Der Hamburger Hafen will das europäische Drehkreuz der chinesischen Neuen Seidenstraße werden. Diesen Anspruch erhebt auch der Duisburger...

DWN
Finanzen
Finanzen Trumps permanenter Wahlkampf gefährdet die Weltwirtschaft
03.08.2019

Mit Blick auf die im kommenden Jahr anstehenden Präsidentschaftswahlen forciert US-Präsident Trump seinen protektionistischen...

DWN
Politik
Politik Güterumschlag im Duisburger Hafen geht deutlich zurück
28.07.2019

Der Güterumschlag im weltgrößten Binnenhafen ist in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres deutlich zurückgegangen.

celtra_fin_Interscroller