Europa

DWN
Politik
Politik Regierungskrise in Italien: Ministerpräsident Draghi zurückgetreten
21.07.2022

In Italien ist die Regierung zerbrochen, Ministerpräsident Mario Draghi ist zurückgetreten.

DWN
Politik
Politik EU-Kommission weitet Konflikt mit Ungarn und Polen aus
15.07.2022

Die EU-Kommission verschärft die Auseinandersetzung mit Polen und Ungarn und leitet mehrere Verfahren ein.

Werbung
DWN
Technologie
Technologie Wird die nächste technische Revolution die EU zerstören?
13.07.2022

Der EU droht Gefahr – von Wissenschaftlern und Technokraten, die eine seltsame Symbiose eingehen.

Werbung
DWN
Politik
Politik Wer verlässt als nächstes die EU: Erst Brexit, dann Polexit, Frexit, ...?
10.07.2022

Großbritannien hat die EU verlassen. Drohen jetzt noch weitere Austritte? Einige Staaten hätten durchaus gute Gründe dafür.

Werbung
DWN
Politik
Politik Braucht Europa eine eigene Armee?
08.07.2022

Die Idee, eine gemeinsame europäische Armee aus der Taufe zu heben, polarisierte bereits vor mehr als einem halben Jahrhundert.

DWN
Politik
Politik Bauernaufstand in Holland eskaliert: Polizisten schießen auf Traktor – Proteste vor Polizeistation
07.07.2022

Nachdem die niederländische Regierung vergangene Woche die Düngeregelungen aus Umweltschutzgründen verschärfte, warnten Bauern vor...

Werbung
DWN
Politik
Politik Energiekrise bedroht massiv den Zusammenhalt der EU
04.07.2022

Wird die EU die nächsten zwanzig Jahre in ihrer jetzigen Form überleben? Sollten die Spannungen mit Russland anhalten, die Energiepreise...

DWN
Politik
Politik Niederlande: Massenproteste gegen neue Klima-Vorschriften der Regierung
04.07.2022

Seit Tagen protestieren Landwirte und Fischer in den Niederlanden gegen neue Klima-Vorschriften der Regierung.

DWN
Deutschland
Deutschland Ostdeutschland könnte zur neuen Industrie-Hochburg der Bundesrepublik werden
03.07.2022

Lange galten die neuen Bundesländer wirtschaftlich betrachtet als Sorgenkinder. Doch mit dem Einzug mehrerer Big Player der...

DWN
Politik
Politik Ukraine-Konferenz in Lugano: Es fehlen die Hochkaräter
02.07.2022

In Lugano findet am 4. und 5. Juli die sogenannte Ukrainische Wiederaufbaukonferenz statt, allerdings ohne die wirklich großen Namen.