Greenpeace

DWN
Deutschland
Deutschland Nach CO2-Sondersteuer: Kommt jetzt die Tierwohl-Steuer?
13.01.2020

Greenpeace fordert von der Bundesregierung die Einführung einer “Tierwohl-Abgabe”. Zuvor hatte Agrarministerin Klöckner und der...

DWN
Politik
Politik China macht dicht: Europas Plastikmüll wandert in andere Staaten
10.05.2019

Seitdem China keinen Plastikabfall aus dem Westen mehr aufnimmt, haben sich neue Zielländer für den Müll etabliert.

DWN
Politik
Politik Polizei durchsucht Greenpeace-Zentrale und andere Büros
07.11.2018

Die Polizei durchsucht zur Stunde den Hauptsitz der Umweltorganisation Greenpeace in Hamburg sowie weitere Standorte.

DWN
Politik
Politik Russland setzt auf schwimmende Atomkraftwerke
13.05.2018

Russland hat ein schwimmendes Atomkraftwerk gebaut.

DWN
Politik
Politik CDU fordert Bestrafung von Greenpeace wegen TTIP-Enthüllung
07.05.2016

Die CDU will Greenpeace wegen des Leaks der geheimen TTIP-Papiere rechtlich belangen. Die Forderung entspricht einem aktuellen politischen...

DWN
Politik
Politik TTIP-Poker: Die USA und Europa trennen noch Welten
03.05.2016

Gentechnik, Investitionsschutz, Konsumentenschutz und Mittelstand sind zentrale Themen, bei denen die EU und die USA beim TTIP noch Welten...

DWN
Politik
Politik TTIP: Umwelt-Standards können rückwirkend ausgehebelt werden
02.05.2016

Eine Greenpeace-Analyse ergibt, dass das TTIP Umwelt- und Konsumentenstandards auch rückwirkend aushebeln kann. Greenpeace fordert den...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Studie: Kohleindustrie kostet Steuerzahler Milliarden
22.11.2015

Kurz vor dem Pariser Klimagipfel wurde der Coal Atlas veröffentlicht. Dieser zeigt, dass die europäischen Steuerzahler die Kohleindustrie...

DWN
Gemischtes
Gemischtes Neuer Ärger für Autobranche: Stickoxid-Belastung in vielen Städten zu hoch
05.10.2015

Zu hohe Abgaswerte werden in den kommenden Monaten die Autobranche erheblich unter Druck setzen. Neben den Manipulationen rücken nun aber...

DWN
Finanzen
Finanzen Putin fürchtet Finanz-Attacke und sagt Spekulanten den Kampf an
06.12.2014

Der russische Präsident Wladimir Putin hat den Spekulanten auf dem Devisenmarkt den Kampf angesagt. Diese sollen keine Vorteile mehr aus...

celtra_fin_Interscroller