Wirtschaft

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Europäische Handelskammer warnt vor wirtschaftlicher Abkopplung des Westens von China
20.01.2021

Die Europäische Handelskammer in China warnt vor den Folgen einer wirtschaftlichen Abkopplung der USA von China. Europäische Unternehmen...

DWN
Politik
Politik Pflicht zur Anmeldung von Insolvenzen wird erneut verschoben
18.01.2021

Die Pflicht zur Anmeldung von Insolvenzen wird erneut verschoben. Begründet wird dies auch mit dem Versagen der Bundesregierung bei der...

DWN
Technologie
Technologie Bundesregierung beschließt verstärkte Kartell-Kontrolle über Internet-Giganten
14.01.2021

Die Bundesregierung verstärkt die Einflussmöglichkeiten des Kartellamtes gegenüber den riesigen Big Data-Konzernen. Während in der...

DWN
Politik
Politik Corona-Ticker – „Man hat den Eindruck, dass die Bundesregierung die Mittelständler um ihre Existenz bringen will“
14.01.2021

Die Verärgerung über die schleppende Auszahlung der Corona-Hilfen nimmt zu. Der Gründer einer Hotelkette erhebt massive Vorwürfe gegen...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Wussten Sie, dass Europa am vergangenen Freitag haarscharf an einem massiven Stromausfall vorbeigeschrammt ist?
12.01.2021

Das gesamte europäische Verbundnetz ist am vergangenen Freitag haarscharf an einem massiven Stromausfall vorbeigeschrammt. Als Folge der...

DWN
Politik
Politik Politik in Wild-West-Manier: Was Amerika schon hinter sich hat, hat Europa noch vor sich
09.01.2021

DWN-Kolumnist Ronald Barazon zeigt auf, warum die Republikaner so verzweifelt dafür kämpften, Donald Trump im Weißen Haus zu halten. Und...

DWN
Politik
Politik Einzelhandel schreibt Brandbrief an Merkel, erhebt schwere Vorwürfe gegen Scholz, kündigt Pleitewelle an
08.01.2021

Der deutsche Einzelhandel erhebt in einem Brandbrief schwere Vorwürfe gegen Bundeskanzerlerin Merkel und insbesondere Finanzminister...

DWN
Politik
Politik So wird Joe Biden den Handelskrieg gegen China führen
02.01.2021

Insidern zufolge wird die Biden-Administration auf zwei Feldern bedeutende taktische Änderungen im Handelskonflikt mit China vornehmen.

DWN
Deutschland
Deutschland 2021 wird "Jahr der Ernüchterung": Den höchsten Preis zahlen die Schwachen
01.01.2021

Der Präsident des "Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung" gibt einen pessimistischen Ausblick aufs neue Jahr.

DWN
Politik
Politik Deutsche Bank: Der Green Deal der EU kann nur in einer Ökodiktatur verwirklicht werden
31.12.2020

Analysten der Deutschen Bank kritisieren die „unehrliche Debatte“, mit der die EU den Völkern Europas ihren „Green Deal“ verkauft,...