Merkel

DWN
Deutschland
Deutschland Bundeshaushalt 2020: „Die Regierung wird auf die Asyl-Rücklage zurückgreifen, um die Schwarze Null zu halten“
27.11.2019

Die Bundesregierung wird im kommenden Jahr auf die Asyl-Rücklage zurückgreifen, um im Budget die Schwarze Null erzielen zu können, sagt...

DWN
Politik
Politik Fall Huawei: Merkel widersteht Druck der US-Regierung, nun folgt Palastrevolte von CDU-Abgeordneten
21.11.2019

Eine Reihe von CDU-Abgeordneten fordern von Kanzlerin Merkel, Chinas Technologie-Riesen Huawei nicht am Ausbau des 5G-Netzes zu beteiligen....

DWN
Finanzen
Finanzen EuroStoxx 50: Anlagen in Indexfonds lohnen sich kaum
10.04.2019

Investitionen in Indexfonds am EuroStoxx 50 lohnen sich nicht für Anleger - und zwar schon seit Jahren.

DWN
Deutschland
Deutschland Kriminalstatistik: Polizei erfasst erneut weniger Straftaten
07.04.2019

Die Zahl der erfassten Straftaten ist 2018 erneut gesunken. Doch dies bedeutet mitnichten, dass die Kriminalität zurückgegangen ist. Eine...

DWN
Deutschland
Deutschland Bundesregierung fördert Flüssiggas-Terminals in Norddeutschland
27.03.2019

Die Bundesregierung will in Norddeutschland den Bau von Flüssiggas-Anlandehäfen fördern. Die Deutsche Umwelthilfe ist gegen staatliche...

DWN
Deutschland
Deutschland Kramp-Karrenbauer und Göring-Eckardt erwägen Koalition
25.02.2019

Die CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer und Grünen-Fraktionschefin Göring-Eckardt sind offen für eine schwarz-grüne Regierung. Die...

DWN
Finanzen
Finanzen Merkel spricht erstmals von Scheitern der Energiewende
12.02.2019

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat erstmals die Möglichkeit eines Scheiterns der von ihr eingeleiteten Energiewende ins Spiel gebracht.

DWN
Politik
Politik Merkel: Deutschland will Flüssiggas aus den USA kaufen
23.01.2019

Bundeskanzlerin Merkel will die Energie-Importe nach Deutschland diversifizieren.

DWN
Politik
Politik Merkel unterschreibt Migrationspakt der UN
10.12.2018

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den UN-Migrationspakt unterzeichnet.

DWN
Politik
Politik Defekt: Merkel muss auf Linienmaschine umsteigen
29.11.2018

Wegen eines technischen Defekts ist die Regierungsmaschine von Bundeskanzlerin Merkel in Köln-Bonn gestrandet.

celtra_fin_Interscroller