Forschung

DWN
Technologie
Technologie Der Hyperantrieb der Zukunft: (Zeit-)Reisen mit Überlichtgeschwindigkeit
25.04.2021

Forscher der Universität Göttingen haben neue Lösungen für hyperschnelle „Warp-Blasen“ entdeckt. Diese könnten womöglich auch...

DWN
Technologie
Technologie Neue wissenschaftliche Erkenntnisse: Fangen E-Autos tatsächlich schneller an zu brennen?
18.04.2021

Nicht wenige glauben, dass E-Autos schneller Feuer fangen als Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor. Die TU Braunschweig hat dazu jetzt...

DWN
Technologie
Technologie Fraunhofer entwickelt Roboter, der Bademeister ersetzen kann
21.03.2021

Forscher des Fraunhofer-Instituts arbeiten an einem autonomen Roboter, der Menschen vor dem Ertrinken retten kann.

DWN
Technologie
Technologie Max-Planck-Institut entwickelt Algorithmus, der Todes-Risiko bei Corona voraussagt
18.03.2021

Künstlich intelligente Algorithmen können das individuelle Sterblichkeitsrisiko von Corona-Patienten vorhersagen.

DWN
Politik
Politik 2021: Jahr der Wahlen - oder der Wählertäuschungen?
03.03.2021

2021 ist das Jahr der großen Wahlen. Doch eigentlich ist es egal, für wen sich die Wähler entscheiden, schreibt DWN-Gastautor Henrik...

DWN
Politik
Politik Mit D-Mark statt Euro und Seit an Seit mit Russland: So muss Deutschland seine Zukunft planen
27.12.2020

Gestern legte DWN-Chefredakteur Hauke Rudolph seine Version von Deutschlands Zukunft vor, heute tut es DWN-Kolumnist Moritz Enders. Er...

DWN
Technologie
Technologie "Krieg der Sterne", Teil zwei: Aufstieg einer neuen Supermacht im All
22.11.2020

DWN-Chefredakteur Hauke Rudolph hat Patrick O´Keeffe interviewt. Der studierte Raumfahrt-Ingenieur, ehemalige Marine-Pilot und renommierte...

DWN
Technologie
Technologie Ohne Lithium und Kobalt: Erforschung von Natrium-Ionen-Batterien nimmt Fahrt auf
22.11.2020

Natrium-Ionen-Batterien sind noch weitgehend unerforscht. Diese neuartige Batterie-Technologie könnte Lithium und Kobalt überflüssig...

DWN
Technologie
Technologie Gold, Kobalt, Eisenerz: Wann bauen wir unsere Rohstoffe im Weltall ab?
15.11.2020

Was sollen wir machen, wenn die Rohstoffe auf der Erde knapp werden? Ein Vorschlag: Stattdessen im Weltall abbauen, denn da gibt es genug....

DWN
Technologie
Technologie Die ewige Suche nach der neuen Erde: Statt nach den Sternen zu greifen, sollten wir das Potenzial unseres Sonnensystems abrufen
14.11.2020

Vor einigen Monaten entdeckten Forscher in einer weit entfernten Galaxie eine neue „Super-Erde“. Sie soll der bisher geeignetste...