Vetternwirtschaft

DWN
Politik
Politik Brasilien: Massen-Demonstration fordert Rücktritt von Rousseff
17.11.2014

In der brasilianischen Stadt Sao Paolo gingen am Samstag tausende Menschen auf die Straße. Sie fordern den Rücktritt der Staats-Chefin...

DWN
Politik
Politik Manipulation: Martin Schulz zensiert EU-Haushaltsbericht
04.04.2014

EU-Parlamentspräsident Schulz hat den Bericht des Haushaltsausschusses zensiert. Er ließ eigenmächtig einen Absatz streichen, in dem...

DWN
Politik
Politik Hollande will Ex-Finanzminister mit EU-Posten versorgen
03.04.2014

Nach dem Rauswurf der alten Regierung sucht Präsident Francois Hollande nach neuen Jobs für seine Parteifreunde. Der geschasste...

DWN
Politik
Politik EU-Kontrollausschuss: Vorwurf der Vetternwirtschaft gegen Martin Schulz
29.03.2014

Der Haushalts-Kontrollausschuss der EU erhebt schwere Vorwürfe gegen EU-Parlamentspräsident Schulz. Er soll seine engsten Mitarbeiter mit...

DWN
Politik
Politik EU-Parlament: Massive Vetternwirtschaft bei Kandidaten aus Rumänien
11.03.2014

Auf den Kandidatenlisten für die Europawahl stehen Angehörige, Freunde und Ehepartner von Rumäniens führenden Politikern....

DWN
Deutschland
Deutschland Flucht in den Westen: 80 Prozent der Ärzte wollen Bulgarien verlassen
24.11.2013

Acht von zehn Ärzten in Bulgarien suchen aktiv nach Arbeit in anderen Ländern der EU. In Deutschland, Österreich und Großbritannien...

DWN
Politik
Politik Griechischer Minister verschafft schöner Freundin Job im Staatsdienst
02.08.2013

Griechenlands Regierungssprecher schanzte seiner Freundin einen Posten in seinem Büro zu. Doch ausgerechnet er selbst ließ noch vor...

DWN
Politik
Politik Ausufernde Korruption: China stoppt Bau neuer Regierungs-Gebäude
25.07.2013

Die Chinesische Führung hat für die kommenden fünf Jahre die Errichtung neuer Verwaltungsgebäude unter Verbot gestellt. Sie will damit...

DWN
Politik
Politik Gegen korrupte Politik: Massendemos in Bulgarien
28.06.2013

Demonstrationen in Bulgarien fordern ein rasches Ende der Regierung, die erst seit wenigen Wochen im Amt ist. Der Grund: Die...

DWN
Politik
Politik Ärger für Merkel: CSU-Affäre und Eurokrise gefährden Wiederwahl
03.05.2013

Der Ärger um die Vetternwirtschaft bei der CSU hat auch Rückwirkungen auf Merkels Beliebtheit in der Bevölkerung. FDP und CSU könnten...

celtra_fin_Interscroller