Bundesregierung

DWN
Politik
Politik BUNDESTAGSWAHL-TICKER: Ganz knappes Rennen zwischen CDU und SPD
26.09.2021

Lesen Sie im Folgenden unseren Bundestagswahl-Ticker, den wir laufend für sie aktualisieren werden.

DWN
Politik
Politik BUNDESTAGSWAHL: Ganz knappes Ergebnis - CDU derzeit vor SPD
26.09.2021

Kopf-an-Kopf-Rennen bei der Bundestagswahl: CDU/CSU und SPD fast gleichauf.

DWN
Politik
Politik Gewählt um zu bleiben: Keine Partei, die heute im Bundestag sitzt, wird ihn je wieder verlassen
26.09.2021

DWN-Chefredakteur Hauke Rudolph zeigt auf, warum sich keine der im Bundestag vertretenen Parteien Sorgen um ihren Verbleib machen muss -...

DWN
Politik
Politik Bundestagswahl 2021: Die Parteien haben keine kohärente China-Strategie - Teil 2
12.09.2021

Lesen Sie heute den zweiten Teil der Analyse von DWN-Chefredakteur Hauke Rudolph.

DWN
Politik
Politik Bundestagswahl 2021: Die Parteien haben keine kohärente China-Strategie - Teil 1
11.09.2021

Angela Merkel verhielt sich gegenüber dem Reich der Mitte devot. Und ihr Nachfolger?

DWN
Deutschland
Deutschland Bundestagswahl 2021: Bis zur Wahl wird es keine Impfpflicht geben - und dann?
01.09.2021

Wie steht die Politik zu einer möglichen Impfpflicht? Diese Frage wird im Wahlkampf nicht beantwortet.

DWN
Politik
Politik Bundestagswahl 2021: Die Parteien ignorieren die Risiken der Digitalisierung
28.08.2021

Vehement fordert die Politik die Beschleunigung der Digitalisierung - und lässt dabei die Risiken völlig außer Acht. Lesen Sie im...

DWN
Politik
Politik Die DWN decken auf: Das sind die wahren Schuldigen am deutschen Debakel in Afghanistan
22.08.2021

Die Presse spekuliert darüber, wer verantwortlich ist für das chaotische Ende von Deutschlands Engagement in Afghanistan. Nicht so die...

DWN
Politik
Politik Marc Friedrich: Die Bundesregierung probte schon 2012 den Umgang mit Corona
22.06.2021

Marc Friedrich geht mit der Bundesregierung hart ins Gericht.

DWN
Technologie
Technologie Radikale Energiewende: Die Bundesregierung macht Deutschland zum Versuchskaninchen der Welt
30.05.2021

Deutschlands wohl einflussreichster Ökonom, Hans-Werner Sinn, liefert eine scharfsinnige Analyse der deutschen Klimapolitik.