G-20

DWN
Politik
Politik Nach Hamburg: Parteien fordern mehr Überwachung
11.07.2017

Bundesjustizminister Maas fordert eine europaweite Kartei zu „Extremisten“. Die Linke kritisiert das Vorhaben, weil es ein weiterer...

DWN
Politik
Politik Trump und Putin treffen erstmals persönlich aufeinander
07.07.2017

Am G 20-Gipfel in Hamburg kam es zum ersten persönlichen Treffen von US-Präsident Trump mit dem russischen Präsidenten Putin.

DWN
Politik
Politik „Welcome to Hell“: Schwere Ausschreitungen in Hamburg
06.07.2017

In Hamburg ist es im Zuge der G20-Proteste zu schweren Ausschreitungen gekommen.

DWN
Finanzen
Finanzen Keine Lösung der G20: Asiens Börsen sacken ab
29.02.2016

Die Börsen in Asien haben am Montag Verluste verzeichnet. Ein wichtiger Grund für die Verkäufe bestand Marktbeobachtern zufolge darin,...

DWN
Finanzen
Finanzen Die Schlafwandler vom G 20: Weltwirtschaft steuert auf einen Crash zu
29.02.2016

Die Risiken in der Weltwirtschaft steigen. In Europa kann man anhand der Bauinvestitionen erkennen, dass die Entwicklung unerfreulich ist....

DWN
Finanzen
Finanzen Weltweite Bank-Aufseher nehmen junge FinTechs ins Visier
28.02.2016

Die Banken machen gegen junge Unternehmen mobil, die ihnen das Geschäft abjagen wollen. Die Finanzaufseher wollen die sogenannten FinTechs...

DWN
Finanzen
Finanzen Gewinne an Asiens Börsen, Dax steigt deutlich
26.02.2016

Die asiatischen Börsen haben am Freitag Gewinne verzeichnet. Auch der deutsche Aktienhandel startete deutlich im Plus. Die Hoffnung auf...

DWN
Finanzen
Finanzen Schäuble lehnt weltweites Konjunktur-Programm ab
26.02.2016

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat sich gegen weitere schuldenbasierte Konjunkturprogramme ausgesprochen. Diese seinen wirkungslos...

DWN
Finanzen
Finanzen Asiens Börsen uneinheitlich, Aktie von Sharp bricht ein
25.02.2016

Die Börsen in Asien haben am Donnerstag uneinheitlich geschlossen. Während der tiefe Ölpreis die Kurse belastete, erhoffen sich Anleger...

DWN
Finanzen
Finanzen USA rufen die Welt zu Hilfe, um Trump als Präsident zu verhindern
24.02.2016

Die USA rufen die 20 größten Wirtschaftsmächte dazu auf, die globale Konjunktur zu beleben. Mit dem ungewöhnlichen Hilferuf an die...

celtra_fin_Interscroller