Dijsselbloem

DWN
Politik
Politik Plan B: Schäuble will EU entmachten, um den Euro zu retten
22.04.2017

Plan B: Schäuble will EU entmachten, um den Euro zu retten. (Dieser Artikel ist nur für Abonnenten zugänglich)

DWN
Politik
Politik Dijsselbloem: Deutsche Bank muss ohne Staatshilfe auskommen
02.10.2016

Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem verlangt von der Deutschen Bank, sich aus eigener Kraft zu retten. Unterdessen droht der Bank neues...

DWN
Finanzen
Finanzen Ahnungslosigkeit der EU-Finanzpolitiker ruiniert Wirtschaft in Europa
15.02.2016

Die EU schickt sich an, die europäische Wirtschaft in der sich abzeichnenden Krise nachhaltig zu schädigen: Die Banken-Union ist ein Werk...

DWN
Politik
Politik Euro-Chef: Sozialstaat in Gefahr, wenn „Zustrom der Asylbewerber anhält“
27.11.2015

Euro-Gruppenchef Jeroen Dijsselbloem erwartet das Ende von Schengen und die Gründung einer neuen, kleineren Gemeinschaft.

DWN
Politik
Politik Merkel will Debatte über Grexit ausdrücklich führen
16.07.2015

Angela Merkel stärkt Wolfgang Schäuble den Rücken: Es sei ausdrücklich richtig, diese Debatte als Alternative zu führen. Der Chef der...

DWN
Politik
Politik Euro-Gruppe macht Weg frei für neue Kredite an Griechenland
16.07.2015

Die Finanzminister der Euro-Zone haben einem neuen Kredit- und Austeritätsprogramm für Griechenland zugestimmt. Auch der IWF soll...

DWN
Politik
Politik Draghi bedankt sich höflich: EU-Steuerzahler haben soeben die EZB gerettet
16.07.2015

Die EU-Kommission gewährt Griechenland einen kurzfristigen Kredit. Mit diesem Kredit zahlt Griechenland einen Kredit an die EZB zurück....

DWN
Politik
Politik Griechenland-Insider: „Troika hat uns gedemütigt und erpresst“
14.07.2015

Ein Insider der griechischen Regierung berichtet von den Hintergründen der Schuldengespräche. Demnach habe die Troika Griechenland damit...

DWN
Politik
Politik Referendum: Juncker warnt Griechenland vor Nein-Votum
03.07.2015

Für das für Sonntag geplante Referendum geben EZB, Eurogruppe und die deutsche Politik Empfehlungen an die Griechen ab. Die wichtigsten...

DWN
Politik
Politik Euro-Retter ratlos: Türe für Griechenland ist zu
27.06.2015

Der Chef der Euro-Gruppe, Jeroen Dijsselbloem, hat keine Antwort auf das Referendum in Griechenland. Die Euro-Finanzminister beraten über...

celtra_fin_Interscroller