Ärzte

DWN
Technologie
Technologie Hacker decken schwerwiegende Sicherheitslücke im deutschen Gesundheits-Netzwerk auf
30.12.2019

Recherchen des Chaos Computer Clubs zufolge existieren große Sicherheitslücken im digitalen Gesundheitsnetzwerk. Niemand könne sagen, ob...

DWN
Politik
Politik Ärzte schreiben Brandbrief gegen Feinstaub-Grenzwerte der EU
23.01.2019

Die EU-Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxide beruhen auf fehlerhaften Studien, sagen 112 Lungenfachärzte in einem öffentlichen...

DWN
Finanzen
Finanzen Pharma-Firmen zahlen hunderte Millionen an Ärzte und Krankenhäuser
20.06.2016

Pharmaunternehmen haben im vergangenen Jahr fast 600 Millionen Euro an Ärzte, Krankenhäuser und Apotheken gezahlt. Der Großteil davon...

DWN
Gemischtes
Gemischtes Schweizer Bundesgericht erschwert Versand-Handel für Medikamente
05.10.2015

Mit seiner aktuellen Entscheidung hat das Bundesgericht den Versandapotheken den Handel erheblich erschwert. Dabei geht es um den bisher...

DWN
Politik
Politik Ärzte gegen TTIP: Gesundheit darf nicht von Kapital-Interessen bestimmt werden
25.05.2015

Eine Allianz von Ärzteverbänden fordert die Ausklammerung des Gesundheitsbereichs aus dem Freihandelsabkommen TTIP, das die EU mit den...

DWN
Politik
Politik 28 Jahre nach Tschernobyl: Ukraine hat die Folgen nicht im Griff
03.12.2014

Im Zuge der Tschernobyl-Katastrophe wurden hunderttausende Menschen in zahlreichen Ländern verstrahlt. Tausende sind bisher an Leukämie...

DWN
Politik
Politik Gesundheits-System der Ukraine am Rande des Zusammenbruchs
15.11.2014

Das Gesundheitswesen in der Ukraine steht kurz vor dem Zusammenbruch. Besoners dramatisch sei es in Kiew. Dort soll die Blutwäsche für...

DWN
Politik
Politik Politiker haben weltweit den schlechtesten Ruf unter allen Berufen
16.10.2014

Unter allen Berufsgruppen genießen Politiker weltweit das mit Abstand geringste Vertrauen der Bevölkerung. In Deutschland sagen nur 15...

DWN
Politik
Politik Kritiker halten Gröhes Pflege-Reform für unterfinanziert
01.02.2014

Gröhes Reform-Pläne für den Pflegesektor können nicht einmal den Status Quo finanzieren. Kritiker sagen, dass Pflegeberufe zu schlecht...

DWN
Deutschland
Deutschland Schumachers Frau Corinna bittet Medien um Zurückhaltung
07.01.2014

Corinna Schumacher hat die Medien aufgefordert, die Klinik zu verlassen, wo der Ex-Rennfahrer behandelt wird. Die Ärzte müssten in Ruhe...

celtra_fin_Interscroller