Geschichte

DWN
Politik
Politik Nachdenklicher Brief eines Abgeordneten zur Beleuchtung des Brandenburger Tors
04.04.2017

Der linke Bundestagsabgeordnete Andrej Hunko hat einen Offenen Brief an den Regierenden Bürgermeister von Berlin geschrieben, aus dem man...

DWN
Politik
Politik Bundestag: Türkei soll von Deutschland bei Umgang mit Geschichte lernen
02.06.2016

Der SPD-Außenpolitiker Mützenich hat der Türkei im Zuge der Armenien-Debatte geraten, sich Deutschland im Umgang mit einem dunklen...

DWN
Politik
Politik Aus der Geschichte nichts gelernt: Der völlig falsche Kurs für Griechenland
18.08.2015

Am Mittwoch stimmt der Deutsche Bundestag über das dritte sogenannte „Rettungspaket“ für Griechenland ab. Die im Juli der...

DWN
Politik
Politik Der Abend vor dem Crash: Angela Merkel taucht ab und spricht mit Obama
28.06.2015

Angela Merkel ist wenige Stunden vor dem totalen Crash in Griechenland abgetaucht. Das einzige, was duchsickert: Sie habe mit US-Präsident...

DWN
Politik
Politik Abkehr vom Westen: Erdoğan setzt auf islamische Erziehung
13.12.2014

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan will die Anzahl der religiösen Gymnasien in der Türkei erhöhen. Der westlichen Kultur...

DWN
Technologie
Technologie Gauck dankt Gorbatschow und kommt (fast) ohne Russland-Bashing aus
09.10.2014

Bundespräsident Joachim Gauck hat in seiner Rede in Leipzig dem ehemaligen Sowjet-Führer Michail Gorbatschow für die Ermöglichung der...

DWN
Politik
Politik Venedig stimmt über Unabhängigkeit von Italien ab
17.03.2014

Ab Sonntag bis zum 21. März haben die Bürger in Venedig und in der umliegenden Region Venetien die Chance, sich für eine Unabhängigkeit...

DWN
Politik
Politik Italien fordert Schaden-Ersatz für schlechtes Kredit-Rating
06.02.2014

Standard & Poor's hat in seinen Bewertungen italienischer Staatsschulden die „Geschichte, Kunst und Landschaft“ nicht beachtet,...

DWN
Finanzen
Finanzen IWF-Studie drängt auf rasche Enteignung der Sparer in Europa
05.01.2014

Eine neue Studie des IWF kündigt eine beispiellose Welle von Zwangs-Maßnahmen gegen die Sparer in Europa an. Die Schuldenkrise werde...

DWN
Deutschland
Deutschland Gericht: Akten über den Tod von Uwe Barschel bleiben unter Verschluss
27.11.2013

Informationen, die der Bundesnachrichtendienst über Uwe Barschel hat, sind weiterhin nicht zugänglich. Das Bundesverwaltungsgericht wies...

celtra_fin_Interscroller