Schweiz

DWN
Finanzen
Finanzen Was bleibt, ist ein Scherbenhaufen: Schweizer Großbank Credit Suisse entlässt CEO Tidjane Thiam
07.02.2020

Die Schweizer Großbank "Credit Suisse" hat heute ihren umstrittenen CEO Tidjane Thiam entlassen. DWN-Finanzexperte Michael Bernegger, ein...

DWN
Politik
Politik US-Investor fordert von der EU Wachsamkeit gegenüber Russland
04.02.2020

Ein russischer Spionage-Skandal in der Schweiz beschäftigt die Öffentlichkeit. “Die offensichtliche Lehre für die Europäer ist, das...

DWN
Finanzen
Finanzen USA setzen Schweiz auf Watchlist wegen Manipulation des Franken
16.01.2020

Die USA haben die Schweiz auf eine Beobachtungsliste von Staaten gesetzt, die sie der Währungsmanipulation beschuldigen, und fordern von...

DWN
Politik
Politik Deutschland ist reich, aber die Deutschen sind arm
11.01.2020

Deutschland liegt, was das Gesamt-Vermögen anbetrifft, weltweit auf dem vierten Platz. Doch dieses Vermögen befindet sich zum Großteil...

DWN
Finanzen
Finanzen Totalausfall bei Computersystem der UBS Bank, Bargeld-Abhebung nicht möglich
09.01.2020

Am 9. Januar 2020 ist das Computersystem der UBS Bank in der Schweiz ausgefallen. Die UBS-Kunden konnten kein Geld von den Bankautomaten...

DWN
Finanzen
Finanzen Schweiz: Raiffeisen-Mitarbeiter bekommen Urlaub am laufenden Band
28.11.2019

Bei der Raiffeisen Schweiz können Mitarbeiter bis zu 67,5 Tage Urlaub im Jahr erhalten. Zustände wie im Schlaraffenland?

DWN
Finanzen
Finanzen Investoren ziehen verstärkt Gold aus Hongkong ab
17.09.2019

Medienberichten zufolge haben Investoren damit begonnen, Gold aus dem Finanzzentrum Hongkong abzuziehen. Der große Gewinner scheint...

DWN
Finanzen
Finanzen Mehr als ein Drittel der weltweiten Direktinvestitionen sind verdeckte Steuerhinterziehungen
11.09.2019

Fast 40 Prozent der weltweiten ausländischen Direktinvestitionen sind keine echten Investitionen. Sie verfolgen einzig das Ziel, die...

DWN
Finanzen
Finanzen Großbank UBS plant negative Zinsen für vermögende Privatkunden
01.08.2019

Die UBS ist eine der ersten großen Banken, die nicht nur ihren Firmenkunden, sondern auch Privatkunden negative Zinsen in Rechnung stellt.

DWN
Finanzen
Finanzen EU und Schweiz gehen auf den Aktienmärkten fortan getrennte Wege
01.07.2019

Die Börsen der EU und der Schweiz erkennen sich gegenseitig nicht mehr an.

celtra_fin_Interscroller