RWE

DWN
Unternehmen
Unternehmen RWE meldet gutes Corona-Jahr, erwartet aber für 2021 Gewinnrückgang
16.03.2021

RWE hat im vergangenen Jahr seinen Gewinn vor allem durch ein starkes Handelsgeschäft steigern können. Doch wegen schlechtem Wetter...

DWN
Deutschland
Deutschland Tagebau Hambach soll eine gigantische Wasser-Batterie werden
21.08.2019

Im Tagebau Hambach soll eine gigantische Wasserbatterie entstehen, um überschüssige Wind- und Sonnenenergie zu speichern.

DWN
Deutschland
Deutschland Kohle-Ausstieg: RWE fordert Milliarden-Entschädigung vom Steuerzahler
14.03.2019

Der Rückzug aus der Kohlekraft wird bei RWE zu einem signifikanten Stellenabbau führen. Der Konzern fordert von der Bundesregierung...

DWN
Politik
Politik RWE: Schneller Kohle-Ausstieg führt zu steigenden Strompreisen
28.01.2019

Ein Sprecher von RWE ruft die Bundesregierung auf, den zu erwartenden Abbau von Arbeitsplätzen im Kohlesektor abzufedern.

DWN
Finanzen
Finanzen Kohle-Ausstieg: RWE kündigt massiven Stellenabbau an
28.01.2019

Aufgrund des von der Bundesregierung geforderten Ausstiegs aus der Kohleverstromung wird der Energiekonzern RWE in großem Stil...

DWN
Politik
Politik Nach Rodungsstopp: RWE bereitet sich auf Stellenabbau vor
15.10.2018

Der Hambacher Forst ist für Klimaschützer ein Symbol gegen die Energiegewinnung durch Braunkohle. Der vom Gericht verhängte, vorläufige...

DWN
Politik
Politik Nach Energiewende: Deutsche Stromversorger versuchen Neuanfang
11.03.2018

RWE und E.ON wollen die Landschaft der deutschen Stromversorger neu ordnen. Das dürfte nach der Energiewende nicht ganz einfach werden.

DWN
Unternehmen
Unternehmen RWE: Peruanischer Bauer verklagt RWE
24.11.2016

Das Landgericht Essen verhandelt über die Klage eines Kleinbauers aus Peru, der den RWE wegen der Folgen der Klimaerwärmung für seine...

DWN
Unternehmen
Unternehmen RWE: Kaum Gewinn durch Atomfonds-Lasten
15.11.2016

Der Börsengang der RWE-Tochter Innogy schafft nicht die erhoffte Kehrtwende. Der Gewinn liegt nur knapp im zweistelligen Millionen-Bereich.

DWN
Finanzen
Finanzen RWE hält vorerst an Innogy-Paket fest
14.11.2016

Der Energieversorger RWE möchte seine Anteile an der Ökostromtochter vorerst halten. Deren Gewinn schrumpft im laufenden Jahr.