Jaz

DWN
Politik
Politik Ukraine: Parlament scheitert bei Wahl eines Regierungschefs
12.04.2016

Das Parlament in Kiew hat es am Dienstag nicht geschafft, einen neuen Regierungschef zu wählen. Die Parteien sind zerstritten: Der...

DWN
Politik
Politik Ukraine: Machtkampf um designierten Premier Groisman
12.04.2016

In der Ukraine könnte Wladimir Groisman neuer Premier werden. Doch seine Bestellung ist sehr umstritten. Am Montagabend scheint ein...

DWN
Politik
Politik Chaos in der Ukraine: Premier Jazenjuk tritt zurück
10.04.2016

Der ukrainische Premier Arseni Jazenjuk tritt zurück. „Jaz“ war von den Amerikanern ausgewählt worden und wurde von der EU...

DWN
Politik
Politik Mit EU-Steuergeldern: Ukraine will Türkei gegen Russland stützen
02.12.2015

Die Groteske der Verteilung von EU-Steuergeldern ist in militärisch dominierten Zeiten besonders deutlich: Die Ukraine, selbst längst...

DWN
Politik
Politik Ukraine sperrt Luftraum für russische Flüge
25.11.2015

Der von der EU geförderte ukrainische Premier Arseni Jazenjuk eskaliert die Spannungen mit Russland weiter. Am Mittwoch entzog er...

DWN
Politik
Politik Ukraine: US-Falken bereiten den Sturz von Premier Jazenjuk vor
10.09.2015

In der Ukraine könnte es zu einem erneut von außen beeinflussten Machtwechsel kommen: Die US-Neocons wollen die Konsens-Linie von...

DWN
Politik
Politik Putin an die EU: Ihr werdet mit der Ukraine nicht glücklich werden
07.06.2015

Russlands Präsident Putin analysiert in einem Interview die EU-Intervention in der Ukraine und prognostiziert, dass die EU keine Freude...

DWN
Politik
Politik Top-Banker ist sich sicher: Russland und China gewinnen gegen die USA
06.06.2015

Folker Hellmeyer, Chefvolkswirt der Bremer Landesbank, hat keine Zweifel über die Zukunft des Weltwirtschaftssystems: Die Achse Moskau -...

DWN
Politik
Politik Russland: Putin spricht mit Kerry, die Ukraine plant eine Militär-Aktion
12.05.2015

Russlands Präsident Wladimir Putin und US-Außenminister haben in Sotschi über die verschiedenen Krisenherde der Weltpolitik konferiert....

DWN
Politik
Politik Deutschland mahnt Ukraine: Russland keinen Vorwand für einen Krieg liefern
27.04.2015

In der EU sind erstmals Stimmen laut geworden, Kiew möge sich an die Minsker Vereinbarungen halten. Doch die EU-Motivation ist nicht,...

celtra_fin_Interscroller