Ronald Barazon

DWN
Politik
Politik Nahost-Konflikt: Jede Chance auf Frieden löst ein Blutbad aus
15.05.2021

Friedensverhandlungen zwischen Palästinensern und Israelis sind sinnlos, wie die Geschichte lehrt: Nur wenn die Fronten verhärtet sind,...

DWN
Politik
Politik Der Klimaschutz entwickelt sich zur Seifenoper: Die Aktivisten ergehen sich in hohlen Phrasen - statt tatkräftig anzupacken
09.05.2021

DWN-Kolumnist Ronald Barazon glaubt, dass Klimaschutz notwendig ist. Aber Ergebnisse seien nicht mit Protest und Phrasendrescherei zu...

DWN
Politik
Politik EU bereitet "Grünen Pass" vor: Wer geimpft ist, darf wieder frei reisen
01.05.2021

In seinem meinungsstarken Artikel analysiert DWN-Kolumnist Ronald Barazon die Pläne der EU, einen sogenannten "Grünen Pass" auszustellen,...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Die Rezession ist nur vorübergehend: Corona beschert der Welt einen gewaltigen wirtschaftlichen Aufschwung
24.04.2021

DWN-Kolumnist Ronald Barazon zeigt auf, wie die Corona-bedingten Lockdowns zu technologischem Fortschritt führen - und somit zu einem...

DWN
Technologie
Technologie Ein nationaler Stromausfall rückt immer näher: Deutschland schaufelt sich mit seiner radikalen Energie-Politik sein eigenes Grab
17.04.2021

DWN-Kolumnist Ronald Barazon liefert eine brisante Analyse der fehlenden Energiesicherheit unseres Landes.

DWN
Politik
Politik Drei Brennpunkte bedrohen den Frieden: Schickt der Westen nur Berater - oder seine Armeen?
10.04.2021

In seinem meinungsstarken Artikel analysiert DWN-Kolumnist Roland Barazon die weltweite Sicherheitslage.

DWN
Politik
Politik Wie die CIA foltert und lügt - und Terroristen unterstützt
20.03.2021

DWN-Kolumnist Ronald Barazon befasst sich aus aktuellem Anlass mit dem unseligen Wirken der CIA.

DWN
Politik
Politik China erklärt dem Westen den Hacker-Krieg - und feiert einen großen Sieg
13.03.2021

Letzte Woche hat Roland Barazon analysiert, wie sich der Konflikt zwischen China und den USA zu einem Krieg ausweiten könnte. Diese Woche...

DWN
Politik
Politik Von Diktatoren umzingelt: Wann zerbricht in Europa die Demokratie?
27.02.2021

In Europas Peripherie herrschen Diktatoren: Aber auch auf unserem so stabil scheinenden Kontinent steht die Demokratie im Feuer, schreibt...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft China liefert Hardware, Amerika die Cloud: Europa befindet sich in der technologischen Knechtschaft - und will daran nicht ändern
20.02.2021

Europa sieht sich derzeit mit einem Problem konfrontiert, von dem niemand erwartet hätte, dass es jemals auftauchen könnte. Das nimmt...