Preisstabilität

DWN
Technologie
Technologie Enteignung der Sparer: Der Euro ist längst eine heimliche Währungsreform
16.10.2014

Mit der Einführung des Euro sind die Deutschen hinters Licht geführt worden: Sie mussten auf eine Steigerung ihrer Ersparnisse von 36...

DWN
Politik
Politik EU-Politiker fordern das Ende der Unabhängigkeit der EZB
20.05.2014

Die EU-Politiker wollen den Zugriff auf die EZB: Im Wahlkampf schließen sich immer mehr Kandidaten der Forderung der Franzosen an, die EZB...

DWN
Finanzen
Finanzen Draghi will weiter Geld in den Markt pumpen
09.01.2014

EZB-Chef Mario Draghi sieht erhebliche Risiken in der Euro-Zone und will eine Deflation wie eine Inflation verhindern. Daher ist mit der...

DWN
Finanzen
Finanzen Grüße aus dem Elfenbeinturm: Wirtschafts-Wissenschaftler unterstützen Draghi
10.08.2013

Mehrere Wirtschaftswissenschaftler starten eine Petition zur Unterstützung der lockeren Geldpolitik der EZB. Sie befürworten den Kauf von...

DWN
Finanzen
Finanzen Draghi: EZB-Maßnahmen reduzieren Risiko für Deutschland
28.02.2013

Preisstabilität sei das oberste Ziel der EZB, sagt ihr Chef Mario Draghi. Doch dazu seien in der Krise ungewohnte Maßnahmen erforderlich....

DWN
Politik
Politik Weidmann: Deutliche Warnung vor dem Inflations-Gespenst
12.02.2013

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann hat in ungewöhnlich deutlichen Worten davor gewarnt, den Euro künstlich abzuwerten. Ein deutlicher...

DWN
Politik
Politik Weidmann: „Die Unabhängigkeit der Notenbanken ist in Gefahr“
22.01.2013

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann beklagt, dass die Notenbanken von der Politik immer mehr gedrängt werden, Aufgaben zu übernehmen, die...

DWN
Finanzen
Finanzen Draghi: Kreditvergabe darf keine nationalen Grenzen haben
18.12.2012

EZB-Chef Draghi ist zuversichtlich, dass die EZB bald auch die Bankenaufsicht in der Eurozone übernehmen wird. Entgegen der Vereinbarungen...

celtra_fin_Interscroller