Donald Tusk

DWN
Politik
Politik Merkel erwartet harten Brexit, wenn Briten bei Nordirland nicht nachgeben
08.10.2019

Gut drei Wochen vor dem geplanten EU-Austrittstermin Großbritanniens setzen bereits Schuldzuweisungen ein, sollte es am 31. Oktober zu...

DWN
Finanzen
Finanzen EU-Ratspräsident Tusk: „Brexit-Verfechter verdienen Platz in der Hölle“
06.02.2019

Laut EU-Ratspräsident Donald Tusk zufolge ist für die Brexit-Verfechter ein Platz in der Hölle reserviert.

DWN
Politik
Politik Flüchtlinge: Ost-Europäern droht Mehrheits-Votum in der EU
15.12.2017

Die EU kann sich bei der Verteilung von Flüchtlingen und Migranten nicht einigen. Eine Entscheidung über den künftigen Kurs wurde...

DWN
Politik
Politik EU will sich bei Nord Stream 2 noch nicht geschlagen geben
29.10.2017

Die EU-Kommission könnte über eine Gesetzesänderung Einfluss bei der Entscheidung über Nord Stream 2 zu gewinnen.

DWN
Politik
Politik Polen will Energie-Achse zwischen Deutschland und Russland verhindern
29.03.2017

Das deutsch-russische Pipeline-Projekt Nord Stream 2 ist in Gefahr. Besonders gefährlich für Deutschland: Polen will der EU mit der...

DWN
Politik
Politik Polnische Regierung wirft Tusk Russland-Gespräche vor
28.03.2017

Der Konflikt zwischen der polnischen Regierung und Donald Tusk ist mehr als nur eine Frage der Parteizugehörigkeit.

DWN
Politik
Politik Merkel schockiert über Brexit: Ein Einschnitt für Europa
24.06.2016

Bundeskanzlerin Merkel zeigt sich am Freitag sichtlich schockiert über den Austritt Großbritanniens aus der EU. Sie warnt allerdings...

DWN
Politik
Politik Umfrage: Mehrheit der Deutschen würde für einen Verbleib in der EU stimmen
23.10.2015

Sieben von zehn EU-Bürgern erachten die aktuelle Richtung der EU-Politik als falsch. Vor allem die Diskrepanzen zwischen den nationalen...

DWN
Politik
Politik Skandal in Polen: Zentralbank-Chef erzwingt Rauswurf des Finanzministers
17.06.2014

In Polen erleben wir ein weiteres Beispiel, dass es mit der angeblichen Unabhängigkeit der Zentralbanken von der Politik nicht weit her...

DWN
Politik
Politik Polen: Regierung profitiert von Ukraine-Krise
09.04.2014

Mit seiner harten Haltung gegenüber Russland kann der polnische Premier punkten. Seine Partei holt in den Umfragen zur EU-Wahl deutlich...

celtra_fin_Interscroller