WPP

DWN
Finanzen
Finanzen WPP sieht Zurückhaltung bei Werbekunden
01.03.2018

Die weltgrößte Werbeagentur WPP hat für den Januar überraschend eine Stagnation des Umsatzes bekanntgegeben.

DWN
Finanzen
Finanzen Unabhängiger Journalismus: Bitte unterstützen Sie uns!
15.09.2016

Bitte unterstützen Sie die Unabhängigkeit der DWN mit einem Abonnement.

DWN
Politik
Politik Zu viel Eitelkeit: Fusion von Werbe-Konzernen geplatzt
09.05.2014

Die Mega-Fusion zwischen den Werbfirmen Omnicom und Publicis ist geplatzt. Der Grund: Die Manager zerstritten sich über die begehrten...

DWN
Politik
Politik Fusion: Publicis und Omnicom bilden weltgrößte Werbeagentur
29.07.2013

Durch die gleichberechtigte Fusion von Publicis und Omnicom entsteht ein Unternehmen mit einem Börsenwert von 35 Milliarden Dollar. Es...

celtra_fin_Interscroller